Fiona Erdmann (32) lässt ihren Emotionen freien Lauf! Anfang August wurde das Model zum ersten Mal Mama. Seitdem ihr kleiner Knirps auf der Welt ist, zeigt sich die einstige GNTM-Kandidatin besonders gefühlvoll und richtete im Netz bereits besonders rührende Zeilen an ihr Baby. Jetzt teilte Fiona mit ihren Fans einen weiteren sehr privaten Einblick: Sie veröffentlichte ein Foto, auf dem sie mit ihrem Baby im Arm weint!

Es seien "Tränen voller Glück, Stolz und unendlicher Liebe", die ihrem Sohn gewidmet seien, erklärte die Neu-Mama unter ihrem Instagram-Beitrag. Sie habe einen sehr emotionalen Moment mit ihrem Kind gehabt. Das Gefühl, wenn ihr Baby an ihrer Brust liegt, sei unbeschreiblich, gab die 32-Jährige an. "Ich bin so verliebt, überwältigt und so unendlich dankbar", vermittelte die Moderatorin ihre Emotionen.

In ihrer neuen Rolle als Mutter erinnere sie sich auch besonders stark an ihre eigene verstorbene Mama zurück. "Dass sie nun nicht mehr da ist und ich diese Momente und Erfahrung nicht mit ihr teilen kann, macht mich unfassbar traurig", drückte Fiona ihre Gefühle aus. Die Schauspielerin empfinde vor allem Dankbarkeit, in ihrem Leben so einen besonderen Menschen an ihrer Seite gehabt zu haben. "Denn dadurch habe ich das Gefühl, genau zu wissen, was ich als Mama zu machen habe, damit mein Kind ein glückliches Kind wird", erzählte die ehemalige Castingshow-Kandidatin.

Fiona Erdmann in Dubai, 2020
Instagram / fionaerdmann
Fiona Erdmann in Dubai, 2020
Fiona Erdmann bei der Berlin Fashion Week im Jahr 2019
Getty Images
Fiona Erdmann bei der Berlin Fashion Week im Jahr 2019
Fiona Erdmann und ihr Sohn
Instagram / fionaerdmann
Fiona Erdmann und ihr Sohn
Was sagt ihr zu Fionas emotionalem Post?153 Stimmen
142
Total rührend, ich fand ihren Beitrag sehr ergreifend.
11
Ich finde, solche Gefühle sollten eher Privatsache bleiben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de