Diana Herold (46) und Michael Tomaschautzki mussten im Sommerhaus der Stars einiges einstecken! In der vergangenen Folge der Spieleshow gerieten die Schauspielerin und ihr Mann mit ihren Mitbewohnern mächtig aneinander – vor allem, weil sie sich ganz deutlich auf die Seite von Evanthia Benetatou (28) gestellt hatten. Ihre Unterstützung hatte Konsequenzen: Bei der Nominierung wurden sie von fast allen Paaren auf die Abschussliste gesetzt. Ein harter Schlag für Diana und Michi!

Im Promiflash-Interview sprachen die beiden TV-Stars offen über ihren Frust. "Als wir uns gegen das Verhalten der angeblich nicht existenten Gruppe und deutlich zu Eva und Chris bekannten, gingen wir mit ihnen durch ein schmerzliches, die Psyche stark belastendes Tal!", schilderte Michael die Situation. Jeder Versuch, sich durch Hausarbeit oder Gespräche zu integrieren, sei fehlgeschlagen: "Peace, Love und Harmony hat dort Grenzen, wo Ausgrenzung und Respektlosigkeit beginnen!"

Mit ihrem Platz auf der Abschussliste droht Diana und Michael nun der Rauswurf aus der Show. Um bleiben zu können, müssen sie entweder die Unterstützung ihrer Mitstreiter zurückgewinnen oder sich im Spiel sichern. Was meint ihr: Kriegen Michi und Diana noch die Biege?

Alle Infos und Folgen von "Das Sommerhaus der Stars" findet ihr bei TVNOW.

Nominierungszeremonie im "Sommerhaus der Stars" 2020
TV NOW
Nominierungszeremonie im "Sommerhaus der Stars" 2020
Diana Herold mit ihrem Partner Michael Tomaschautzki, 2013
Getty Images
Diana Herold mit ihrem Partner Michael Tomaschautzki, 2013
Annemarie Eilfeld, Tim Sandt und Michael Tomaschautzki im Sommerhaus
TVNOW
Annemarie Eilfeld, Tim Sandt und Michael Tomaschautzki im Sommerhaus
Denkt ihr, dass Michi und Diana sich vor dem Exit sichern können?848 Stimmen
103
Ja, da bin ich ganz zuversichtlich!
745
Nein, leider nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de