Giovanni Zarrella (42) startet bald beim ZDF durch! Der Sänger hat gerade erst einen Vertrag über drei Jahre bei dem TV-Sender unterschrieben. Er soll ab kommendem Jahr in mindestens zwölf Samstagabend-Shows als Moderator ein ganz neues Musikformat präsentieren. Damit beerbt er Carmen Nebel (64), deren Show nach 16 Jahren schon bald abgesetzt wird. Für seinen neuen Hammer-Job bekommt der Musiker jetzt viel Zuspruch und Lob. Auch ARD-Schlagerkönig Florian Silbereisen (39) scheint total happy für Giovanni zu sein!

"Ich weiß natürlich schon ziemlich lange, dass Giovanni sich um den Job von Carmen Nebel beworben hat", erklärt der 39-Jährige gegenüber Bild. Florian ist selbst als Schlagermoderator extrem erfolgreich – und wird künftig Giovannis Konkurrent am Samstagabend sein. Der einstige Bro'Sis-Star sei regelmäßig in Florians Shows aufgetreten. Dadurch sei er schnell zu einem der gefragtesten Kandidaten für seinen neuen Posten geworden. "Aus dem Popstar wurde in kürzester Zeit ein Schlagerstar. Ich freue mich, dass ein Künstler, den wir so unterstützt haben, so schnell so einen großen Erfolg hat", freut sich der Klubbb3-Sänger.

Giovannis neues Programm soll erst im Herbst 2021 starten. Wie die Show dann heißen wird, ist noch nicht bekannt. Der 42-Jährige ist aber offenbar jetzt schon richtig aufgeregt: "Ich freue mich riesig, aber es ist auch eine große Verantwortung", erklärt er.

Florian Silbereisen, Moderator
ActionPress
Florian Silbereisen, Moderator
Giovanni Zarrella in Berlin
Getty Images
Giovanni Zarrella in Berlin
Florian Silbereisen im März 2020 in Köln
ActionPress
Florian Silbereisen im März 2020 in Köln
Freut ihr euch auf Giovannis neue Show?599 Stimmen
460
Ja, er wird das bestimmt toll machen.
139
Nein, das ist nicht mein Fall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de