Vor wenigen Augenblicken war es endlich so weit: Die Gewinner der diesjährigen Love Island-Staffel wurden gekürt! Nachdem sich Melina Hoch und Tim Kühnel und Marc Zimmermann und Anna Iffländer ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen geliefert hatten, durften sich am Ende tatsächlich Tim und Melina über den Sieg freuen. Kurz nach dieser Entscheidung hat Promiflash mit dem Couple, das immer noch total überwältigt ist, gesprochen.

"Wir sind mega-glücklich, aber auch überrascht, weil wir nicht wirklich damit gerechnet haben", erklärt Tim nach dem Finale im Interview mit Promiflash. Die beiden hätten selbst nicht damit gerechnet, das Rennen zu machen, sie seien davon ausgegangen, dass Anna und Marc den ersten Platz belegen. "Wir hätten den beiden das natürlich auch vom ganzen Herzen gegönnt, aber es ist anders gekommen", schmunzelt der 23-Jährige.

Doch was haben Melina und Tim anders gemacht als die anderen Kandidaten? "Ich weiß nicht, wir waren halt einfach wir. Wir haben halt wirklich nicht darauf geachtet, was andere von uns denken könnten", versucht die Kölnerin die Entscheidung der Zuschauer zu erklären. Tim ist derselben Meinung und glaubt, dass die zwei einfach sehr authentisch geblieben sind.

"Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe", Ausstrahlung immer montags bis freitags und sonntags, um 22:15 Uhr bei RTLZWEI.

Melina Hoch und Tim Kühnel im "Love Island"-Finale
RTLZWEI
Melina Hoch und Tim Kühnel im "Love Island"-Finale
Tim und Melina bei "Love Island" 2020
RTL II
Tim und Melina bei "Love Island" 2020
Melina Hoch und ihr "Love Island"-Partner Tim Kühnel
RTLZWEI / Paris Tsitsos
Melina Hoch und ihr "Love Island"-Partner Tim Kühnel
Was glaubt ihr – haben Melina und Tim eine Zukunft?4219 Stimmen
1602
Mit Sicherheit – sie passen perfekt zusammen!
2617
Ich bin mir noch nicht sicher...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de