Diese Liebeserklärung gibt es von Diane Kruger (44) nicht alle Tage zu hören. Die Schauspielerin und ihr Liebster Norman Reedus (51) wurden Ende 2018 Eltern einer Tochter. Zwar teilt Diane hin und wieder mal Schnappschüsse von ihrem Kind, dem Schauspielerpaar ist es jedoch wichtig, dass ihre Kleine möglichst normal und abseits der Öffentlichkeit aufwächst. Umso überraschender ist nun der jüngste Post der "Inglourious Basterds"-Darstellerin. Darin schwärmte sie von ihrem inzwischen eineinhalb Jahre alten Nachwuchs.

Anlässlich des nationalen Tochtertages veröffentlichte Diane ein Foto ihrer Kleinen auf Instagram und widmete ihr dazu liebevolle Zeilen. "Mein kleines Mädchen, du bist mein Licht, nicht nur heute, sondern jeden Tag, das Beste, was ich je geschaffen habe, meine größte Leistung", schwärmte die 44-Jährige, machte aber zugleich auch deutlich, dass die Zeit im Hause Kruger-Reedus gerade ein wenig turbulent sei. "Bitte lass diesen Backenzahn endlich ausfallen, damit ich nachts wieder schlafen kann", scherzte sie.

Dass Diane so offen über ihr Kind schreibt, freut ihre Fans. Immerhin achtet sie genau darauf, welche Infos sie über ihre Tochter preisgibt. Nicht einmal ihr Name ist bekannt. Klar, dass die Follower da zahlreich auf "Gefällt mir" klickten. Immerhin gewährt der Post auch endlich mal wieder einen Blick auf die Kleine – und zeigt neben ihren blonden Engelslöckchen auch, dass aktuell Minnie Maus ganz hoch bei ihr im Kurs steht.

Norman Reedus und Diane Kruge
Getty Images
Norman Reedus und Diane Kruge
Diane Krugers Tochter
Instagram / dianekruger
Diane Krugers Tochter
Diane Krugers Tochter, August 2020
Instagram / dianekruger
Diane Krugers Tochter, August 2020
Wollt ihr, dass Diane ihre Tochter öfter zeigt?128 Stimmen
43
Unbedingt!
85
Nein, dann wären die Beiträge nichts Besonderes mehr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de