"Sex sells" trifft bei Blac Chyna (32) auf jeden Fall zu! Man kennt die amerikanische Unternehmerin vor allem in Verbindung mit den Kardashians. Jahrelang spielte sie in der Serie des Hollywood-Clans mit und hat mit Robert Kardashian (33) sogar eine gemeinsame Tochter. Ihr Geld verdient sie inzwischen normalerweise als Model, Rapperin oder mit ihrer eigenen Make-up-Marke. In diesem Jahr sieht das allerdings ganz anders aus. Ihre Fans sehen die Amerikanerin so nackt, wie nie zuvor!

Auf der Plattform OnlyFans ziehen sich Stars wie Blac Chyna für ihre Follower aus und bekommen dafür Geld. Die Unternehmerin verdient so sage und schreibe 17 Millionen Dollar pro Monat, das sind in einem Jahr ungefähr 200 Millionen Dollar für sehr viel nackte Haut. Das Besondere bei der 32-Jährigen: Sie organisiert Thementage für die Fans. So gibt es zum Beispiel den Fuß-Fetisch-Montag, bei dem sie bereits Weintrauben mit den Füßen zerquetscht hat. Sie ist damit die Top-Verdienerin der Seite und lässt andere Bekanntheiten weit hinter sich.

Die weltweit bekannte Rapperin Cardi B (28) belegt nur den dritten Platz unter den OnlyFans-Verdienern. Sie macht mit ihrem Körper somit ungefähr halb so viel Umsatz wie Blac Chyna. Dabei hat die "WAP"-Sängerin viermal so viele Follower auf Instagram. Die Silbermedaille geht laut Umsatzzahlen an Bella Thorne (23).

Blac Chyna bei den MTV Video Music Awards, 2019
Getty Images
Blac Chyna bei den MTV Video Music Awards, 2019
Blac Chyna. Model
Getty Images
Blac Chyna. Model
Cardi B, Oktober 2019
Iamcardib
Cardi B, Oktober 2019
Könnt ihr nachvollziehen, dass Leute so ihr Geld verdienen?766 Stimmen
214
Ja, warum nicht. So verdient man in kurzer Zeit eine Menge Geld.
552
Nein, auf keinen Fall! Das geht gar nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de