Bindi Irwin (22) erwartet zum ersten Mal Nachwuchs und hat inzwischen das zweite Trimester, also die dreizehnte Schwangerschaftswoche erreicht. Zwar lässt die Tochter von Wildnis-TV-Star Steve Irwin (✝44) ihre Community ziemlich regelmäßig an ihren anderen Umständen teilhaben. Aber ihren Babybauch hat sie ihren vier Millionen Followern noch nicht gezeigt – bis jetzt! Auf einem neuen Foto präsentiert Bindi nun stolz ihre Mini-Kugel und verrät, wie groß ihr ungeborenes Töchterchen schon ist.

Mit einem Schnappschuss auf Instagram zeigt die 22-Jährige überglücklich erstmals ihre gewölbte Körpermitte. Dabei strahlt die werdende Mama bis über beide Ohren und schreibt dazu: "Meine wunderschöne Mama hat gestern dieses Foto von mir gemacht. Meinem Mädchen geht es gut." Immer, wenn Bindi beim Ultraschallcheck ist, sei ihre Kleine "unglaublich energetisch" und bewege sich in einer Tour. Außerdem erklärt die Naturschutzaktivistin: "Der Fötus ist jetzt ungefähr so groß wie ein Bergpygmäenopossum. Zu süß!"

Schon beim letzten Schwangerschafts-Update gab Bindi ihren Fans mittels Tiervergleich einen Anhaltspunkt, wie sich ihr Kind entwickelt. "Unsere Tochter ist jetzt etwa so groß wie eine soeben geschlüpfte Aldabra-Schildkröte", hieß es noch vor ungefähr zweieinhalb Wochen.

Chandler Powell und Bindi Irwin
Instagram / bindisueirwin
Chandler Powell und Bindi Irwin
Chandler Powell und Bindi Irwin
Instagram / bindisueirwin
Chandler Powell und Bindi Irwin
Chandler Powell und Bindi Irwin verkünden das Geschlecht ihres Babys, 2020
Instagram / bindisueirwin
Chandler Powell und Bindi Irwin verkünden das Geschlecht ihres Babys, 2020
Was haltet ihr von den Tiervergleichen?259 Stimmen
155
Super! So kann man sich die Größe in etwa vorstellen.
104
Äh... Was bitte ist denn ein Bergpygmäenopossum?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de