Zu Beginn der Woche sorgten traurige Nachrichten von Tom Parker (32) für Sorge bei den Fans: Bei dem The Wanted-Star wurde Krebs diagnostiziert. Nur kurz, nachdem der Brite verkündet hatte, zum zweiten Mal Nachwuchs zu erwarten, muss er nun gegen die Krankheit ankämpfen. Doch nicht nur seine Familie ist in dieser schweren Zeit für den Musiker da: Auch seine Bandkollegen stehen ihm zur Seite.

Auf Instagram teilen unter anderem Max George (32), Nathan Sykes (27) und Jay McGuiness (30) unterstützende Zeilen für das Boygroup-Mitglied. "Du warst schon immer der eine unter Millionen. Ich liebe dich, Tom, lassen wir's krachen", schreibt Jay beispielsweise unter einen Post und macht damit klar: Tom ist während der Tumor-Behandlung nicht allein. Trotz der Hoffnung, den Krebs zu besiegen, ist die Situation selbstverständlich für alle hart: Die Gedanken der Musiker sind stets bei dem 32-Jährigen.

"Ich habe in den letzten Tagen oft versucht, etwas zu sagen", beginnt Nathan auf Twitter und macht klar, dass er aktuell an nichts anderes als an seinen Freund denken kann. "Aber es gibt einfach keine Worte dafür. Es ist einfach die grausamste Situation überhaupt", fährt er fort. Er sei sich jedoch sicher, dass Tom stark genug ist, um dies alles durchzustehen.

Tom Parker und Kelsey Hardwick mit ihrer Tochter
Instagram / tomparkerofficial
Tom Parker und Kelsey Hardwick mit ihrer Tochter
Jay McGuiness
Getty Images
Jay McGuiness
Nathan Sykes von The Wanted
Getty Images
Nathan Sykes von The Wanted
Hättet ihr gedacht, dass Toms Bandkollegen ihn öffentlich so unterstützen?77 Stimmen
72
Das war doch klar!
5
Nee, ich dachte, sie stehen ihm eher im Privaten bei.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de