Macht Royalty Brown (6) bald Tony Hawk (51) Konkurrenz? Chris Brown (31) sorgt dafür, dass es seiner geliebten Tochter an nichts fehlt: Deshalb spendiert er ihr nicht nur sündhaft teure Outfits und Accessoires, sondern erzieht sie auch zu einer echten Sportskanone. Die Sechsjährige hat auf dem Grundstück ihres berühmten Vaters nämlich einen eigenen kleinen Basketballkorbund lernt jetzt sogar noch das Skateboarden!

In einem Video, dass ihre Oma Jayce Hawkins auf Instagram teilte, trainiert Royalty mit einem Board ihres Vaters auf einer Straße in Los Angeles: Nachdem sie zwei Mal anrollt, dann aber ins Wanken gerät, ermutigt ihre Großmutter sie, es weiter zu versuchen. Das scheint auch zu helfen: Die Brünette gibt nicht auf und skatet anschließend lässig über den Asphalt. "Ich habe es geschafft", freut sie sich daraufhin.

Der Sport scheint aktuell wieder voll im Trend zu sein: Denn nicht nur Royalty wagt sich aufs Rollbrett, sondern auch eine 37 Jahre ältere Promi-Dame: Shakira (43) lernt aktuell ebenfalls das Skaten und hielt darüber kürzlich sogar einen Plausch mit Prinz William (38)! "Ich freue mich, dass du ein Hobby gefunden hast, dass du so liebst. Und eine neue Leidenschaft. Darum geht es doch im Leben, oder? Neue Sachen auf dem Weg zu lernen", schmeichelte der Brite der Sängerin.

Royalty Brown im Oktober 2020
Instagram / mombreezyofficial
Royalty Brown im Oktober 2020
Royalty Brown, Rapper Chris Browns Tochter
Instagram / missroyaltybrown
Royalty Brown, Rapper Chris Browns Tochter
Shakira, Sängerin
Getty Images
Shakira, Sängerin
Glaubt ihr, Royalty bekommt bald ihr eigenes Skateboard geschenkt?47 Stimmen
45
Auf jeden Fall! Sie hat immerhin Talent!
2
Nein. Das kann ich mir nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de