Demi Lovato (28) präsentierte sich im Netz mit einem gewöhnungsbedürftigen Lächeln! Erst im September wurde die Trennung von ihrem Verlobten Max Ehrich (29) bekannt. Ziemlich überraschend entschied sich das Paar, nach nur sechs Monaten Beziehung, unterschiedliche Wege zu gehen. Doch für die Sängerin scheint dies kein Grund zum Trübsal blasen zu sein. Im Netz zeigte sich die Beauty gewohnt selbstironisch mit einem ganz speziellen Accessoire: Demi trug eine Maske mit ihrem eigenen Lächeln darauf!

Dass Demi das Tragen von Alltagsmasken unterstützt, hat sie vor wenigen Tagen in ihrer Instagram-Story unter Beweis gestellt. Sie präsentierte sich dort mit einer Version des Mundschutzes, der stark an ihr eigenes Lächeln erinnerte. Und das ist auch kein Zufall: "Jemand gab mir eine Maske mit meinem Lächeln darauf und ich bin gleichermaßen amüsiert und verstört!", witzelte die 28-Jährige über ihr eigenes Selfie. Ganz neu ist Demis Vorliebe für den Mund-Nasen-Schutz aber nicht – auf dem Cover ihrer neusten Single "Commander in Chief" trägt sie ebenfalls eine Maske.

Der ehemalige Disney-Star scheint aber nicht der einzige Promi mit einer personalisierten Alltagsmaske zu sein. Der Sänger Joe Jonas (31) zeigte sich online ebenfalls mit einem ganz besonderen Exemplar: Er trug in seiner Instagram-Story tatsächlich das Lächeln seines Bruders Nick Jonas (28) als Maske. Ob er seinen Fauxpas bemerkte, ließ er jedoch unkommentiert.

Demi Lovato und Max Ehrich
Instagram / ddlovato
Demi Lovato und Max Ehrich
Demi Lovato, Musikerin
Getty Images
Demi Lovato, Musikerin
Demi Lovato
Instagram / ddlovato
Demi Lovato
Wie findet ihr die Masken mit dem eigenen Lächeln?178 Stimmen
128
Schöne Idee!
50
Schrecklich, das sieht gruselig aus!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de