Justin Bieber (26) arbeitet seine Vergangenheit auf! Der kanadische Musiker legte seit der Veröffentlichung seines ersten Hits "One Time" im Jahr 2009 eine ziemlich steile Karriere hin – und damals war der Frauenschwarm gerade einmal 15 Jahre alt. Mittlerweile sind seine Songs wie "Yummy", "Love Yourself" oder "Sorry" nicht mehr aus den internationalen Charts wegzudenken. Doch der frühe Erfolg hat damals auch einige Schattenseiten mit sich gebracht – und diese Problematik verarbeitete Justin jetzt in seinem neuen Lied "Lonely"!

"Ich habe alles gehabt, aber niemand hört mir zu", singt der 26-Jährige in seinem neuen Song, in dem er verdeutlicht: "Und das ist einfach verdammt einsam. Ich bin so allein." Die emotionale Botschaft dieses Liedes unterstreicht der 14-jährige Schauspieler Jacob Tremblay, der in dem dazugehörigen Musikvideo den jungen Biebs verkörpert, mit seiner gefühlvollen Darstellung. Und auch im Alter von 26 Jahren mutmaßt Justin immer noch über die Hintergründe seiner offenbar einsamen Jugend – er singt: "Vielleicht ist das der Preis, den man für Geld und Ruhm in jungen Jahren zahlt."

Nach der Veröffentlichung von "Lonely" hob Justin auf Twitter nochmals hervor, wie sehr ihn die Thematik mitnimmt. "Um ehrlich zu sein, fällt es mir schwer, mir dieses Lied anzuhören, weil es schwer es war, einige dieser Kapitel durchzustehen", schüttete der Musiker der Netz-Community gegenüber sein Herz aus.

Justin Bieber 2009
Getty Images
Justin Bieber 2009
Justin Bieber, Musiker
Getty Images
Justin Bieber, Musiker
Justin Bieber, Popstar
Getty Images
Justin Bieber, Popstar
Was sagt ihr zu Justins neuem Song "Lonely"?356 Stimmen
314
Wow, wirklich total emotional!
42
Na ja, meinen Musikgeschmack hat er damit nicht getroffen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de