Fast & Furious-Fans müssen jetzt ganz stark sein! Seit fast 20 Jahren begeistert die beliebte Filmreihe Speed-Junkies auf der ganzen Welt. In mittlerweile acht Teilen haben unter anderem die Hauptdarsteller Vin Diesel (53) und Jordana Brewster (40) für jede Menge Action gesorgt. Kommendes Jahr erscheint dann endlich der neunte Teil der Blockbuster-Serie – doch nun kommt raus: Nach "Fast & Furious 9" sollen lediglich zwei weitere Streifen ins Kino kommen!

Das berichtet jetzt zumindest das Branchenmagazin Deadline. Demnach plane das Filmunternehmen Universal Pictures, die Saga mit zwei Filmen abzuschließen und damit die "Fast & Furious"-Geschichte zu beenden. Laut des Portals soll die finale Story in zwei Teilen erzählt werden, die sich vor allem um die von Vin, Jordana, Michelle Rodriguez (42), Tyrese Gibson (41) und Co. gespielten Figuren drehen sollen. Weitere Details sind bislang aber noch nicht bekannt.

Im Mai 2021 wird dann endlich der neunte Teil des rasanten Actionfilms an den Start gehen. Gerüchten zufolge soll auch die Rolle des verstorbenen Paul Walker (✝40) wieder auf der Leinwand erscheinen. Das hatte vor einigen Monaten zumindest ein Reporter auf Twitter veröffentlicht: "Sie bringen Paul Walkers Figur Brian zurück zu FF9."

Vin Diesel, Schauspieler
Getty Images
Vin Diesel, Schauspieler
Paul Walker, Vin Diesel und Tyrese Gibson bei der "Fast & Furious 6"-Premiere, Mai 2013
Getty Images
Paul Walker, Vin Diesel und Tyrese Gibson bei der "Fast & Furious 6"-Premiere, Mai 2013
Paul Walker bei einemm Photocall zu "Fast & Furious 5" in Rom 2011
Getty Images
Paul Walker bei einemm Photocall zu "Fast & Furious 5" in Rom 2011
Seid ihr traurig, dass die "Fast & Furious"-Reihe bald endet?539 Stimmen
465
Ja, total!
74
Nein, ich fand die Filme eh nicht so toll...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de