Claudia Schiffer (50) hatte es in den 90er-Jahren aus der deutschen Stadt Rheinberg auf die internationalen Laufstege und schließlich zu einem der erfolgreichsten Topmodels der Welt geschafft: Sie hat im Laufe ihrer Karriere nicht nur die Cover vieler renommierter Modemagazine geziert, sondern war auch für Labels wie Louis Vuitton und Versace über den Laufsteg geschwebt – und jetzt könnte sie auch bald Einzug ins Kinderzimmer halten: Claudia gibt es nun als Barbie-Puppe!

Anlässlich des 50. Geburtstages der hübschen Blondine im vergangenen August ließ sich der Spielzeughersteller Mattel etwas Besonderes einfallen: Das neueste Modell der berühmten Barbie-Puppe sieht Claudia nicht nur zum Verwechseln ähnlich – die Mini-Kleidungsstücke sind zudem an Looks angelehnt, die das Model tatsächlich einmal getragen hatte. "Man ist nie zu alt, um mit einer Barbie zu spielen – vor allem wenn diese umwerfende Outfits von Balmain und Versace trägt", schwärmte die Laufstegschönheit auf Instagram, die bei den Designs eng mit dem Unternehmen zusammengearbeitet hatte.

Und auch Olivier Rousteing – Kreativdirektor des Labels Balmain und Designer des schwarzen Puppen-Outftis – brachte seine große Begeisterung zum Ausdruck. "Claudia Schiffer ist natürlich eine der bekanntesten Figuren innerhalb der Modeszene", meinte er und betonte: "Sie ist der Inbegriff eines Supermodels."

Claudia Schiffers Barbie
MEGA
Claudia Schiffers Barbie
Claudia Schiffer mit ihrer Barbie, 2020
MEGA
Claudia Schiffer mit ihrer Barbie, 2020
Claudia Schiffers Barbie
MEGA
Claudia Schiffers Barbie
Wie gefällt euch die Claudia-Schiffer-Barbie?107 Stimmen
75
Wow, wirklich total schön!
32
Na ja, sie sieht ihr nicht wirklich ähnlich...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de