Dass Julia Jasmin Rühle (33) Berlin - Tag & Nacht nach nur sechs Monaten schon wieder verlässt, nimmt die Fans der Daily ganz schön mit. Schließlich hat die JJ-Darstellerin erst im Sommer dieses Jahres ihr Comeback gefeiert – und vor ihrer Pause jahrelang zum Hauptcast gehört. Bis Ende 2020 ist ihre Rolle wohl noch zu sehen, danach geht die Serie ohne das Tattoo-Model weiter – ein herber Schlag für das treue BTN-Publikum…

Das Ergebnis einer Promiflash-Umfrage ist eindeutig: Die Mehrheit bedauert JJs Ausstieg zutiefst! Rund 74 Prozent der 5.650 Teilnehmer mögen die On-Off-Flamme von Herzblutitaliener Fabrizio (Fernando Dela Vega) sehr und hätten sich gewünscht, dass sie weiterhin Teil der Soap bleibt. "Schade, war wirklich schön, dich mal wieder bei BTN zu sehen. Du hast deinen Job echt gut gemacht", schreibt einer von etlichen geknickten Instagram-Usern.

Wieso Julia der Hauptstadtreihe den Rücken kehrt, bleibt nach wie vor ein Rätsel. Einen konkreten Grund hat die 33-Jährige noch nicht genannt. Auch RTL2 wollte sich auf Promiflash-Nachfrage nicht zu ihrem TV-Aus äußern.

Fabrizio (Fernando Dela Vega) und JJ (Julia Jasmin Rühle) bei "Berlin - Tag & Nacht"
RTL II
Fabrizio (Fernando Dela Vega) und JJ (Julia Jasmin Rühle) bei "Berlin - Tag & Nacht"
Julia Jasmin Rühle, "Berlin - Tag & Nacht"-Star
RTL2
Julia Jasmin Rühle, "Berlin - Tag & Nacht"-Star
Julia Jasmin Rühle, BTN-Darstellerin
Instagram / followjuliajasmin
Julia Jasmin Rühle, BTN-Darstellerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de