Dieser Liebesbeweis hält für immer! Auch wenn Kylie Jenner (23) und Travis Scott (29) offiziell kein Paar mehr sind, erinnert so einiges an ihre einstige Beziehung. So schrieb der Rapper bereits das eine oder andere Lied über die Kosmetik-Unternehmerin. Und zu Beginn ihrer Beziehung ließen sie sich sogar identische Tattoos stechen! Beide tragen an ihrem Fuß einen kleinen Schmetterling – in einem aktuellen Video erklärt Kylie jetzt die Bedeutung hinter dem Schmetterlings-Symbol.

"Als Travis und ich zusammengekommen sind, haben wir uns Schmetterlings-Tattoos stechen lassen. Schmetterlinge sind seitdem einfach ein Symbol für unsere Beziehung und unsere gemeinsame Tochter Stormi", erzählt die Millionärin in dem YouTube-Video. Zudem schenkte der "Sicko Mode"-Interpret seiner Liebsten in der Vergangenheit zum Geburtstag eine Kette mit demselben Motiv. Und zu Halloween verkleideten sich Kylie und ihr Töchterchen Stormi (2) als rosafarbene Schmetterlinge.

Da Kylie und Travis ihr Kind trotz Trennung immer noch liebevoll gemeinsam aufziehen, spekulieren Fans schon länger, ob das Paar seiner Liebe eine zweite Chance geben könnte. Vor Kurzem teilte Kylie auf Instagram sogar ein Bild von sich und Travis und entfachte damit erneut Gerüchte über ein mögliches Liebes-Comeback. Ob die Fans demnächst nach weiteren Schmetterlings-Motiven bei den beiden Ausschau halten sollten?

Kylie Jenner, Reality-Star
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner, Reality-Star
Kylie Jenner mit Tochter Stormi, Oktober 2020
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner mit Tochter Stormi, Oktober 2020
Travis Scott und Kylie Jenner im Oktober 2020
Instagram / kyliejenner
Travis Scott und Kylie Jenner im Oktober 2020
Wusstet ihr, dass sich Kylie und Travis Partner-Tattoos stechen ließen?93 Stimmen
52
Nein, aber ich finde das total süß!
41
Ja, ich habe schon mal etwas davon gehört.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de