Chrissy Teigen (34) weiß die Unterstützung ihrer Fans zu schätzen. Vor wenigen Wochen hatte sich die Frau von John Legend (41) mit traurigen Nachrichten im Netz gemeldet und erzählt, dass sie eine Fehlgeburt erleiden musste. Kurz darauf meldeten sich nicht nur viele Promi-Kollegen bei dem "Lip Sync Battle"-Star, um ihre Anteilnahme zu bekunden, sondern auch zahlreiche Fans. Dafür ist das Model ihnen extrem dankbar.

In einem neuen Instagram-Post spricht Chrissy nicht nur sehr offen über die Fehlgeburt – sie richtet sich auch mit herzlichen Worten an ihre Community: "Wochenlang wurden wir mit Nettigkeiten überhäuft. Wir haben Nachrichten erhalten, die wir unter Tränen gelesen haben", erzählt sie. Sie und John seien für jeden Einzelnen dankbar, der an sie gedacht und sogar seine eigene Geschichte mit ihnen geteilt habe.

Die 34-Jährige freut sich jedoch nicht nur über den Support ihrer Fans, sondern auch über den ihrer Familie und Freunde, ihrer Ärzte und nicht zuletzt darüber, sich auf ihren Mann verlassen zu können: "Danke, John, dass du mein bester Freund und die Liebe meines Lebens bist." Viele Menschen würden in solch schweren Zeiten immer nur daran denken, wie es der Frau wohl geht – ihr sei jedoch bewusst, dass auch John extrem unter der Fehlgeburt gelitten habe. Dennoch habe er währenddessen alles getan, was er konnte, um sich um sie zu kümmern.

Chrissy Teigen bei der Brandweek Brand Genius Awards Gala, 2019
Getty Images
Chrissy Teigen bei der Brandweek Brand Genius Awards Gala, 2019
Chrissy Teigen bei den Grammy Awards 2020
Getty Images
Chrissy Teigen bei den Grammy Awards 2020
Chrissy Teigen und John Legend, 2019
Getty Images
Chrissy Teigen und John Legend, 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de