Wie andere Geschwister, aber trotzdem besonders! Grey's Anatomy-Star Caterina Scorsone (39), die in der Krankenhausserie die Rolle der Dr. Amelia Shepherd verkörpert, ist Mutter von drei Töchtern – und eines der drei Mädchen ist ein Down-Syndrom-Kind. Das Sorgerecht für das Trio teilt sich Caterina mit ihrem Ex Rob Giles, mit dem sie über zehn Jahre verheiratet war. Im Mai haben die beiden die Scheidung eingereicht. Dem Familienfrieden hat das aber nicht geschadet – Caterina schwärmt nun in den höchsten Tönen von dem Leben mit ihren Mädchen.

Caterina betont in einem Gespräch mit dem People-Magazin, dass ihre Kinder sich untereinander bestens verstehen. Sie scheinen ein ganz besonderes Trio zu sein: Die Älteste namens Eliza ist acht Jahre alt. Pippa, die an Trisomie 21 erkrankt ist, wird nächsten Monat vier Jahre alt. Und Lucky ist mit ihren zehn Monaten die Jüngste. "Pippa und ihre Schwestern haben eine ähnliche Beziehung wie andere Geschwister auch: Manchmal wundervoll und manchmal nerven sie sich gegenseitig. Aber dabei überwiegt die Liebe zwischen ihnen immer!"

Die Besonderheit der Verbindung bestehe darin, dass die Älteste es als ihre Aufgabe ansehe, den anderen beiden etwas beizubringen. Pippa hingegen liebe ihre jüngste Schwester abgöttisch und wolle sie immer beschützen. Seit Pippa geboren wurde, habe sich die Welt der Schauspielerin zudem nochmals mehr zum Positiven verändert: "Meine Welt wurde mit einer tiefen und unerwarteten Güte durchflutet", erklärt die 39-Jährige.

Caterina Scorsone mit ihren drei Kindern, März 2020
Instagram / caterinascorsone
Caterina Scorsone mit ihren drei Kindern, März 2020
Rob Giles und Caterina Scorsone, Los Angeles am 26. Januar 2019
Getty Images
Rob Giles und Caterina Scorsone, Los Angeles am 26. Januar 2019
Caterina Scorsone und ihre Tochter Pippa
Instagram / caterinascorsone
Caterina Scorsone und ihre Tochter Pippa
Wusstest ihr, dass Caterinas Tochter Trisomie 21 hat?302 Stimmen
212
Ja, ich folge ihr auf Social Media.
90
Nein, das wusste ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de