Anne Hathaway (37) verfolgt mit ihrem neuesten Projekt einen besonderen Plan! Die US-amerikanische Schauspielerin spielt in der Neuverfilmung des 90er-Jahre-Streifens "Hexen hexen" mit, die am 29. Oktober in den deutschen Kinos Premiere feiern wird: In dem Film verkörpert die zweifache Mutter die gefürchtete Oberhexe, die es auf Kinder abgesehen hat. Doch die aus dem Streifen "Der Teufel trägt Prada" bekannte Darstellerin will den kleinen Zuschauern mit diesem Film keinesfalls Angst einjagen – ganz im Gegenteil: Anne will Kindern Mut machen!

"Ich will damit Kinder ermutigen und ihnen zeigen: Ja, es gibt da etwas sehr Gruseliges, das einem verdammt viel Angst macht", meinte Anne gegenüber dem Nachrichtenportal t-online und erklärte: "Aber vielleicht ist das Beste, was du tun kannst, aufstehen und das Böse auslachen." Sie glaube, dass schlechte Menschen so böse sein werden, wie sie nur können, bis sich ihnen jemand entgegenstellt und Mut beweist.

Dabei will Anne nicht nur, dass die kleinen "Hexen hexen"-Fans in den internationalen Kinos zu dieser Erkenntnis kommen – auch ihre eigenen Kinder sollen diese Lehre aus dem Film ziehen. "Ich möchte, dass meine Kinder diese Botschaft daraus mitnehmen", betonte die Schauspielerin.

Anne Hathaway mit ihrem "Hexen hexen"-Make-Up
Instagram / annehathaway
Anne Hathaway mit ihrem "Hexen hexen"-Make-Up
Anne Hathaway, US-amerikanische Schauspielerin
Getty Images
Anne Hathaway, US-amerikanische Schauspielerin
Anne Hathaway im Mai 2019 in Hollywood
Getty Images
Anne Hathaway im Mai 2019 in Hollywood
Wie findet ihr es, dass Anne Kinder mit dem Film ermutigen möchte?115 Stimmen
97
Toll, mit ihren Aussagen hat sie total recht!
18
Na ja, ich sehe das etwas anders...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de