Endlich gibt es einen neuen Film mit George Clooney (59)! Vor vier Jahren konnten sich die Kinogänger im Film "Money Monster" zum letzten Mal über einen Auftritt des Schauspielers auf der großen Leinwand freuen. Zwar war der Ocarpreisträger 2019 auch in drei Folgen der Serie "Catch 22" zu sehen – doch darin spielte er lediglich eine Nebenrolle. Umso erfreulicher ist deshalb nun die Nachricht: Bald erscheint eine Netflix-Produktion, in der der Hollywoodstar nicht nur als Darsteller mitwirkt, sondern auch Regie führt.

"The Midnight Sky" heißt der neue Film des US-Amerikaners und startet bereits am 23. Dezember auf der Streamingplattform, wie filmstarts.de berichtet. Das postapokalyptische Drama handelt von dem Wissenschaftler Dr. Augustine Lofthouse (George), der nach einer globalen Katastrophe in einer Forschungsstation in der Arktis lebt. Eines Tages stellt er fest, dass die nichts ahnende Besatzung eines Raumschiffes von einer Mission auf die Erde zurückkehren will. Als Augustine das bemerkt, versucht er sein möglichstes, um sie vor den gefährlichen Lebensbedingungen auf der Erde zu warnen.

Den Cast rund um den "Ocean's Eleven"-Star verstärken unter anderem Felicity Jones (37), Kyle Chandler, David Oyelowo (44), Ethan Peck (34) und Caoilinn Springal. Letztere verkörpert das kleine Mädchen Iris, die mit Augustine in der Forschungsstation lebt, nachdem sie die Evakuierung der Einrichtung verpasste.

George Clooney bei einer Pressekonferenz in L.A. im Mai 2019
Getty Images
George Clooney bei einer Pressekonferenz in L.A. im Mai 2019
George Clooney als Augustine in "The Midnight Sky"
NETFLIX
George Clooney als Augustine in "The Midnight Sky"
Caoilinn Springall (Iris) und George Clooney (Augustine) in "The Midnight Sky"
Philippe Antonello/NETFLIX
Caoilinn Springall (Iris) und George Clooney (Augustine) in "The Midnight Sky"
Werdet ihr den Film ansehen?186 Stimmen
156
Ja, definitiv!
30
Nein, das klingt nicht nach einem Film, den ich gucken würde.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de