Der Countdown läuft bei Love Island-Pärchen Samira und Yasin! Die Eltern in spe können die Geburt ihres ersten gemeinsamen Babys kaum noch erwarten. Im Dezember soll es endlich so weit sein und der Kleine das Licht der Welt erblicken. Klar, dass die Vorbereitungen jetzt auf Hochtouren laufen. Aber mit einer Sache hängen die beiden noch hinterher – daher müssen sie sich jetzt ins Zeug legen!

Samira und Yasin lassen ihre Follower auf Instagram fleißig an der Schwangerschaftszeit teilhaben und posten immer wieder süße Pärchenfotos voller Vorfreude. Im Promiflash-Interview verraten die werdenden Eltern jetzt zudem, welche Vorbereitung sie noch ganz schnell treffen müssen: "Soweit haben wir alles schon da. Wir müssen bloß endlich mal anfangen, das Kinderzimmer zu streichen und aufzubauen." Das Babybett und die erste Windelausstattung sind immerhin schon besorgt.

Die Schwangerschaft hat Samira bis jetzt soweit gut überstanden – und das Allerwichtigste: Sie habe bisher keine Schmerzen. Eine Sache gestaltet sich allerdings mittlerweile als äußerst schwierig. Die werdende Mama hat Probleme beim Anziehen ihrer Socken. Ihr Kugelbauch ist ihr dabei im Weg. Wie gut, dass Yasin immer an ihrer Seite ist.

Yasin und Samira
Instagram / yasin__ca
Yasin und Samira
Die ehemaligen "Love Island"-Kandidaten Yasin und Samira im März 2020
Instagram / yasin__ca
Die ehemaligen "Love Island"-Kandidaten Yasin und Samira im März 2020
Samira und Yasin, 2020
Instagram / samira.bne
Samira und Yasin, 2020
Meint ihr, dass die beiden das noch rechtzeitig hinbekommen?263 Stimmen
235
Na klar, ein bisschen Zeit haben sie ja noch.
28
Könnte schon knapp werden. Die Zeit vergeht schneller, als man denkt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de