Die Rapperin Saweetie (26) zollte Destiny's Child jetzt besonders aufwendig Tribut! Während im vergangenen Juni noch spekuliert wurde, ob sich Kelly Rowland (39), Beyoncé (39) und Michelle Williams (40) wieder als das ikonische Trio zusammentun könnten, hat die "My Type"-Interpretin die Reunion jetzt in die eigene Hand genommen und kurzerhand allein das Musikvideo zu "Bootylicious" nachgedreht. Eine war davon mächtig begeistert: Die Originalinterpretin Kelly teilte den detailverliebten Clip – für Saweetie mit Sicherheit ein Ritterschlag!

Diamonté Qiava Valentin Harper, wie Saweetie mit bürgerlichem Namen heißt, teilte ihr nachgespieltes Musikvideo auf Instagram: Beyoncés Hüftschwung, Michelles Kurven und Kellys Look inklusive. Vor allem bei Letzterer kam das sehr gut an. Nur eine Stunde später postete auch die 39-Jährige die "Bootylicious"-Hommage auf ihrem Insta-Account und schrieb dazu: "Das hast du super gemacht! Liebe dich, Schatz!" Auch das Cover der Single zum Hit stellte Saweetie haargenau nach und zeigte sich mit den Outfits und Frisuren aller drei Destiny's-Child-Stars.

Aber das Online-Lob war nicht die erste Begegnung zwischen der Girlgroup und der 26-Jährigen: Im vergangenen November war Saweetie auf der Mega-Party von P. Diddy zu dessen 50. Geburtstag zu Gast – ebenso wie Kelly und Beyoncé höchstpersönlich. Da ließ sie es sich selbstverständlich nicht nehmen, ein Foto mit den beiden zu machen und galt daraufhin schon als verschollenes viertes Mitglied von Destiny's Child.

Saweetie im Februar 2020
Getty Images
Saweetie im Februar 2020
Saweetie als Destiny's Child
Instagram / saweetie
Saweetie als Destiny's Child
Saweetie, Rapperin
Getty Images
Saweetie, Rapperin
Was haltet ihr vom "Bootylicious"-Clip von Saweetie?38 Stimmen
31
Das hat sie echt krass nachgestellt! Respekt!
7
Hm, mich haut der Clip jetzt nicht so wirklich vom Hocker!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de