Samira und Yasin lüften ein bisher gut gehütetes Geheimnis! Mit ihrer Teilnahme an Love Island startete für die TV-Sternchen eine große Liebesgeschichte: Sie sind mittlerweile nicht nur verlobt, sondern fiebern der Geburt des ersten gemeinsamen Nachwuchses entgegen. Während sie aus dem Geschlecht des Babys keinen Hehl gemacht haben, hielten sie sich mit Andeutungen zum Namen ihres Sohnes bisher noch zurück. Einer stand beinahe schon fest und den plaudern die werdenden Eltern jetzt gegenüber Promiflash aus.

"Wir haben lange überlegt, ob wir den Namen Noah-Can nehmen, der ist es am Ende aber doch nicht geworden", verrät das Paar im Gespräch mit Promiflash. Welchen Vornamen der kleine Mann bald aber tatsächlich tragen wird, wollen sie erst nach der Geburt mit der Öffentlichkeit teilen. Eines betonen die werdenden Eltern bezüglich ihrer Wahl zudem: "Uns ist es wichtig, dass es ein Name mit Bedeutung wird. Wir haben jetzt den perfekten Namen für unseren Kleinen."

Dass bei dem Like Me – I’m Famous-Star und seiner Liebsten der Baby-Endspurt bereits eingeleitet ist, hat Yasin schon vor einigen Tagen verdeutlicht. Zu einem Ultraschallbild schrieb er: "Ein kleines Lächeln lässt die Sonne in uns aufgehen." Auf der Aufnahme ist nicht nur zu sehen, dass das Ungeborene schon ziemlich groß ist – auch erste Gesichtszüge lassen sich bereits erkennen.

Samira, September 2020
Instagram / samira.bne
Samira, September 2020
Yasin und Samira, "Love Island"-Kandidaten 2019
Instagram / samira.bne
Yasin und Samira, "Love Island"-Kandidaten 2019
Yasin und Samiras Baby
Instagram / yasin__ca
Yasin und Samiras Baby
Wie hätte euch der Name gefallen?226 Stimmen
73
Super, das hätte gut gepasst!
153
Ich bin froh, dass sie sich doch anders entschieden haben...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de