Endlich gibt es Nachschub für die Fans von Felix Lobrecht (31)! Der Berliner befindet sich seit wenigen Jahren mit seinen Stand-up-Comedy-Auftritten auf der absoluten Überholspur. Er füllt nicht nur die größten Veranstaltungshallen in Deutschland, seit 2019 ist sein erstes Solo-Programm "Kenn ick" auch auf Netflix verfügbar. Jetzt gibt es bei den Lobrecht-Jüngern endlich wieder Grund zur Freude: Auch seine neue Show "Hype" können sie bald auf dem Streamingdienst schauen.

Der Comedian musste seine Tour wegen der aktuellen Gesundheitskrise in diesem Jahr gezwungenermaßen abbrechen und viele Ticketkäufer konnten deshalb nicht in den Genuss von Felix' schwarzem Humor kommen – jetzt hat die Durststrecke ein Ende: Netflix veröffentlicht am 3. November "Hype". Via Instagram verkündete das der 31-Jährige auch selbst und seine Follower sind über diese Tatsache mehr als begeistert. "Na endlich", freuen sich viele User unter dem Beitrag.

Doch damit nicht genug – für Felix steht noch ein weiterer Meilenstein an: Sein Roman "Sonne und Beton" wird verfilmt. Dafür ist der Autor aktuell auf der Suche nach der passenden Besetzung, dabei möchte er aber auch Nachwuchstalenten eine Chance auf eine Rolle geben und verzichtet deshalb auf professionelle Schauspieler. Eventuell können sich die Zuschauer auch über Felix selbst auf der Leinwand freuen: Er verriet erst kürzlich in seinem Podcast "Gemischtes Hack", dass er selbst für eine Figur vorgesprochen habe – ob es letztendlich geklappt hat, wisse er selbst noch nicht.

Felix Lobrecht, Comedian
Instagram / felix_lobrecht
Felix Lobrecht, Comedian
Felix Lobrecht im März 2020
Instagram / felix_lobrecht
Felix Lobrecht im März 2020
Felix Lobrecht 2019
ActionPress/Christoph Hardt / Future Image
Felix Lobrecht 2019
Schaut ihr euch "Hype" auf Netflix an?105 Stimmen
92
Klar! Darauf warte ich schon lange.
13
Mein Humor ist es nicht ...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de