Felix Lobrecht (31) hat Lust auf was Neues! Er ist nicht nur sportlich, lustig und kreativ, sondern jetzt auch noch Drehbuchautor. Viele kennen den Berliner durch seinen erfolgreichen Podcast "Gemischtes Hack", zusammen mit Tommi Schmitt. Erst kürzlich haben sie den deutschen Comedy-Preis gewonnen. Jetzt bringt der Neuköllner Stand-up-Comedian seinen ersten eigenen Film heraus. Dafür hat er sich etwas ganz Besonderes überlegt.

Vor zwei Jahren erschien sein Buch "Sonne und Beton". Jetzt setzt Felix noch einen drauf: Der Bestseller wird zum Film! Es geht um vier Jugendliche, die im Problembezirk Neukölln aufwachsen. Ein echtes Herzensprojekt des Künstlers. Das Besondere dabei ist, dass die Filmemacher auf professionelle Schauspieler verzichten. Sie wollen stattdessen Newcomern die Chance auf eine Kinohauptrolle geben.

Das offene Casting zum Film findet am 13. Oktober in Berlin statt. Felix Lobrecht wird selbst vor Ort sein und sich ein eigenes Bild der Bewerber machen. Die Dreharbeiten sind für das kommende Jahr geplant.

Stand-up-Comedian Felix Lobrecht
Instagram / felix_lobrecht
Stand-up-Comedian Felix Lobrecht
Felix Lobrechts Roman "Sonne und Beton"
Instagram / felix_lobrecht
Felix Lobrechts Roman "Sonne und Beton"
Felix Lobrecht, 2018
Instagram / felix_lobrecht
Felix Lobrecht, 2018
Findet ihr es cool, dass Felix keine professionellen Schauspieler sucht?397 Stimmen
379
Total! Das finde ich richtig gut.
18
Ich glaube, dass das echt in die Hose gehen kann.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de