Anzeige
Promiflash Logo
Keine Bauern mehr? Inka Bause plant Leben hinter der KameraTVNOW / Guido EngelsZur Bildergalerie

Keine Bauern mehr? Inka Bause plant Leben hinter der Kamera

1. Nov. 2020, 12:48 - Promiflash

Bauer sucht Frau ohne Amors rechte Hand Inka Bause (51)? Unvorstellbar! Seitdem das ländliche Flirtformat im deutschen Fernsehen läuft, ist die Moderatorin mit von der Partie. Jahr für Jahr hilft sie ledigen Landwirten, sich endlich zu verlieben – oftmals mit Erfolg! Im Moment läuft die 16. Staffel der erfolgreichen Kuppelshow und selbstverständlich darf Inka auch in dieser nicht fehlen. Trotzdem schmiedet die Bauernflüsterin bereits Zukunftspläne, die rein gar nichts mit Scheunenfest, Hofwoche und Co. zu tun haben.

"Ich würde die Sendung natürlich am liebsten bis zur Rente moderieren", gibt die 51-Jährige offen und ehrlich gegenüber Bild am Sonntag Auskunft. "Aber es muss danach ja noch etwas anderes für mich geben." Was der Leipzigerin alternativ vorschwebt? Ein "Leben hinter der Kamera", das sie sogar bereits "still und leise" vorbereite. "Ich will nicht irgendwann traurig herumsitzen und mich in meiner Verzweiflung liften lassen, damit ich doch noch ein Casting für eine neue ZDF-Show gewinne", erklärt Inka.

Was genau Inka plant, bleibt allerdings vorerst ihr Geheimnis. Eine denkbare Option dürfte aber die Musik sein. Schließlich ist sie abseits des TV-Trubels auch Sängerin, veröffentlicht Alben und gibt Konzerte. Außerdem hat die Mutter einer Tochter vor Kurzem ein eigenes Label namens Songshine Music gegründet. "Ich bin also mein eigener Chef", stellt Inka im weiteren Verlauf des Interviews klar.

Alle Infos und Folgen von "Bauer sucht Frau" findet ihr bei TVNOW.

Instagram / inka.bause
Inka Bause im Mai 2020
TVNOW / Stefan Gregorowius
Inka Bause für die 16. Staffel von "Bauer sucht Frau"
ActionPress
Inka Bause im Juli 2019
Könnt ihr euch "Bauer sucht Frau" ohne Inka vorstellen?140 Stimmen
57
Schwierig, aber machbar.
83
Niemals!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de