Dr. Johannes Wimmer gibt erneut ein privates Update. Der TV-Arzt schaffte es erst vor wenigen Wochen mit traurigen Nachrichten in die Schlagzeilen: Seiner Tochter Maximilia wurde im Alter von wenigen Monaten ein seltener und sehr aggressiver Hirntumor diagnostiziert. Dem Wissenschaftler und seiner Partnerin ist bewusst, dass ihr kleines Mädchen sterben werde. In dieser schwierigen Zeit entschloss sich das Paar nun, den nächsten Beziehungsschritt zu wagen: Sie haben geheiratet!

"Ein Zeichen der Liebe in einer dunklen Zeit", beginnt Johannes seinen neuesten Instagram-Post. Zusammen mit Maximilia seien sie am vergangenen Freitag auf dem Standesamt gewesen und hätten sich das Jawort gegeben. "Nur wir beide und unser kleiner Astronaut." Im Anschluss hätten sie den besonderen Tag zusammen im engsten Familienkreis verbracht und Nudeln gekocht. "Ein Tag ohne Glamour, Glitzer und Tamtam, sondern mit dem, worauf es im Leben ankommt", schreibt der TV-Star.

Nach den süßen Neuigkeiten erreichen den frischgebackenen Bräutigam zahlreiche Glückwünsche: "Vielen lieben Dank für die ganzen lieben Kommentare. Es fühlt sich an wie so ein Blumenmeer. Als hättet ihr uns eine Blumenstrecke gelegt vom Standesamt bis nach Hause", freut er sich in seiner Story.

Dr. Johannes Wimmer, TV-Gesicht
Instagram / doktorjohanneswimmer
Dr. Johannes Wimmer, TV-Gesicht
Dr. Johannes Wimmer und seine Tochter Maximilia
Instagram / doktorjohanneswimmer
Dr. Johannes Wimmer und seine Tochter Maximilia
Dr. Johannes Wimmer, 2019
Instagram / doktorjohanneswimmer
Dr. Johannes Wimmer, 2019
Hättet ihr gedacht, dass Johannes Hochzeitspläne hegt?336 Stimmen
139
Ja, mich wundert es nicht.
197
Nee, damit habe ich nicht gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de