Der Stress geht in die nächste Runde! Bei Mike Heiter (28) und Elena Miras (28) ist die Liebesblase schon vor einigen Wochen geplatzt: Die Ex-Love Island-Stars haben sich getrennt. Was zunächst noch wie ein harmonisches Auseinandergehen gewirkt hatte, stellt sich aktuell ganz anders da: Die zwei führen gerade einen waschechten Rosenkrieg. Nachdem Mike öffentlich über Beziehungsdetails und die Gründe zur Trennung ausgepackt hatte, hat sich Elena am Dienstag mit mehreren offenen Fragen an ihn gewandt. Diese beantwortet der Tattoo-Träger jetzt ausführlich.

Die Dschungelcamp-Bekanntheit hatte dem 28-Jährigen unter anderem vorgeworfen, nicht für die gemeinsame Tochter Aylen da gewesen zu sein. "Wo warst du die ganze Zeit, als die Kameras nicht vor Ort waren, um dich als Superdaddy zu filmen?", hatte sie ihn gefragt. Mikes Antwort lässt via Instagram nicht lange auf sich warten: "Lächerlich – ich war immer da. Ich habe meine Familie und meine Freunde vernachlässigt und das kann jeder bezeugen." Auch die Anschuldigung, dass er die Kleine nach ihrer Geburt, nicht habe anerkennen wollen weist er von sich. "Ehrlich gesagt, habe ich mir über den Papierkram keine Gedanken gemacht. Ich liebe meine Tochter, für mich ist ein Vater, Vater." Seine Familie habe außerdem keinen Bezug zu Aylen herstellen können, weil Elena das laut Mike unterbunden habe.

Neben zahlreichen Fragen rund um den gemeinsamen Nachwuchs hatte die Beauty auch ein anderes Thema beschäftigt. "Was hast du getan, um unsere Beziehung zu retten?", wollte sie in ihrer Story wissen. Auch dazu hat ihr Verflossener eine klare Meinung: "Ich habe ständig meinen Stolz und mein Ego beiseitegelegt und mich kleingemacht." Nachdem sie ihn belogen hatte, sei die Partnerschaft für ihn aber endgültig zu Ende gewesen.

Elena Miras im September 2020
Instagram / elena_miras
Elena Miras im September 2020
Elena Miras, Aylen und Mike Heiter
Instagram / mikeheiter13
Elena Miras, Aylen und Mike Heiter
Mike Heiter, Reality-TV-Kandidat
Instagram / mikeheiter13
Mike Heiter, Reality-TV-Kandidat
Was haltet ihr von Mikes Antworten?2841 Stimmen
2437
Klingt alles sehr glaubwürdig.
404
Ach, das ist doch Quatsch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de