Klein-Mads muss aktuell auf Besuch von seinem Opa verzichten! Vor zwei Jahren änderte sich das Leben von Annemarie (43) und Wayne Carpendale (43) gänzlich: Das Traumpaar der deutschen Unterhaltungsbranche bekam einen Sohn. Der kleine Mads hält Mama und Papa ordentlich auf Trab – und ist natürlich auch deren ganzer Stolz. Doch er kann auch noch deutlich mehr Menschen zu seinem Fanclub zählen: Opa Howard Carpendale (74) kommt aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus – und leidet aufgrund der aktuellen Lage auch unter ziemlicher Sehnsucht nach seinem Enkel!

Im Interview mit RTL lässt der 74-Jährige seinem Kummer freien Lauf. Um sich vor einer Virusinfektion zu schützen, sind dem Sänger aktuell persönliche Besuche untersagt. Keine leichte Situation – vor allem, weil Howard den Zweijährigen schrecklich vermisst: "[Mads] hat schon eine sehr große Bedeutung in meinem Leben und ich hoffe sehr, dass ich ihn bald wieder in die Arme nehmen kann", gab sich Howi wehmütig. Und fügte dann aber mit einem Strahlen in den Augen hinzu: "Es ist einfach eine wunderschöne Sache, Großvater zu sein, muss ich sagen."

Aber auch die Distanz zu seinem Sohn Wayne dürfte Howard alles andere als leicht fallen. Das Vater-Sohn-Duo pflegt schließlich ein enges Verhältnis. "Howard Carpendale ist er irgendwo da draußen... Für mich ist er mein Dad, den ich liebe, mein Freund, für den ich immer da bin und mein Vorbild, das mir auch heute noch zeigt, wie man trotz Erfolg dankbar bleibt", hieß es einst auf Instagram in einer Liebeserklärung des 43-Jährigen an seinen Vater.

Wayne und Mads Carpendale
Instagram / wayne_interessiert_s
Wayne und Mads Carpendale
Wayne und Howard Carpendale im Juni 2020
Instagram / wayne_interessiert_s
Wayne und Howard Carpendale im Juni 2020
Wayne Carpendale im Oktober 2020
Instagram / wayne_interessiert_s
Wayne Carpendale im Oktober 2020
Könnt ihr verstehen, dass Howard sich nach seinem Enkel sehnt?310 Stimmen
308
Klar, es ist ja auch hart, wenn man sich so lange persönlich nicht sehen kann.
2
Nee, die machen doch bestimmt ganz oft Videocalls.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de