Hat Dr. Dre (55) seine Noch-Ehefrau Nicole Young (50) etwa betrogen? Ende Juni wurde bekannt, dass die Gattin des Rappers nach 24 Jahren Ehe wegen unüberbrückbarer Differenzen die Scheidung eingereicht hatte. Seither herrscht zwischen dem Paar ein echter Rosenkrieg: Nicole wirft ihrem Verflossenen nicht nur vor, sie in der Ehe zwanghaft kontrolliert zu haben, sondern fordert auch noch zwei Millionen Dollar Unterhalt jeden Monat. Jetzt legt die 50-Jährige nach: Sie vermutet offenbar, dass Dr. Dre uneheliche Kinder hat!

Wie TMZ berichtet, habe Nicole Gerichtsdokumente eingereicht, aus denen hervorgeht, dass sie Dr. Dre darum bittet, ihr alle Unterlagen im Zusammenhang mit Vaterschaftsklagen auszuhändigen, in die er während ihrer 24-jährigen Ehe verwickelt gewesen sein könnte. Ob es aber tatsächlich Vaterschaftsklagen gibt, ist bisher nicht bekannt.

Dr. Dre hat nach jetzigen Kenntnissen insgesamt sechs Kinder: Marcel, der aus seiner Beziehung mit der Sängerin Michel'le hervorging, Curtis, der aus seiner Liaison mit Cassandra Joy Greene stammt, Tyra, dessen Mutter nicht bekannt ist, La Tanya Danielle, seine Tochter mit Lisa Johnson sowie Truly und Truice, seine beiden Kinder mit Nicole. Dr. Dres Sohn Andre starb 2008 im Alter von 20 Jahren.

Dr. Dre, Rapper
Getty Images
Dr. Dre, Rapper
Dr. Dre und Nicole Young im März 2016 in Beverly Hills
Getty Images
Dr. Dre und Nicole Young im März 2016 in Beverly Hills
Dr. Dre und seine Frau Nicole Young
Getty Images
Dr. Dre und seine Frau Nicole Young
Glaubt ihr, dass an den Vorwürfen etwas dran ist?94 Stimmen
74
Ja, da bin ich mir sicher!
20
Nein, ich denke nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de