Entwickelte Ennesto Monté (45) schon während seiner vorherigen Beziehung Gefühle für eine neue Frau? Der Reality-TV-Star war bis vor einigen Wochen mit Vanja Rasova zusammen – doch ihre Liebe zerbrach. Mittlerweile hat er aber wieder Schmetterlinge im Bauch: Er ist der neue Mann an der Seite von Daniela Büchner (42). Könnte sie auch ein Grund gewesen sein, warum der 45-Jährige mit Vanja brach?

Zeitlich könnte tatsächlich etwas an dieser Vermutung dran sein – schließlich erklärte Danni im Rahmen ihres Paaroutings auf Instagram: "Einen Mann, den ich bereits seit vielen Jahren zu meinem Freundeskreis zähle, mit dem ich aber seit einigen Monaten ganz andere Gefühle verbinde." Ab Oktober war Ennesto offiziell von Vanja getrennt – das liegt nicht "einige Monate", sondern viel eher "einige Wochen" zurück. Wurden Dannis Absichten demnach bereits ernster, als ihr jetziger Freund noch mit Vanja zusammen war?

Bestätigt sind diese Spekulationen nicht. Der ehemalige Sommerhaus der Stars-Kandidat sprach im Promiflash-Interview zudem über ganz andere Hintergründe: So habe er es nicht mehr ertragen, dass Vanja ihren Körper durch Beauty-Eingriffe immer wieder verschönern wollte. "Das hat irgendwann überhaupt kein Ende mehr genommen und da fehlt mir dann die Natürlichkeit", schilderte er.

Ennesto Monté und Vanja Rasova im Jahr 2020
Instagram / ennesto.official
Ennesto Monté und Vanja Rasova im Jahr 2020
Ennesto Monté und Daniela Büchner im November 2020
Instagram / dannibuechner
Ennesto Monté und Daniela Büchner im November 2020
Ennesto Monté und seine Freundin Vanja
Promiflash
Ennesto Monté und seine Freundin Vanja
Denkt ihr, Danni war der Grund für die Trennung?1496 Stimmen
1192
Ja, das kann ich mir gut vorstellen.
304
Nee, das ist Quatsch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de