Nelson Müller (41) steckte tatsächlich unter dem Nilpferdkostüm! In dem großen Finale von The Masked Singer wurden bereits drei der verrückten Masken gelüftet. Zuerst wurden Daniela Katzenberger (34) und Lucas Cordalis (53) als Erdmännchenpaar enthüllt. Als nächstes enttarnte sich Sänger Ben (39) als Anubis. Auf Platz drei landete dann TV-Koch Nelson im Nilpferd-Ballerina-Kostüm. Kurz nach der Enthüllung verriet der Fernsehstar übrigens ein kleines Geheimnis zu seiner Verkleidung!

Das grazile Nilpferd begeisterte in den vergangenen Wochen nicht nur mit seiner Hammer-Stimme, sondern auch durch sein niedliches Ballerina-Tutu. Aber wieso war Nelsons Kostüm eigentlich eine Tänzerin? "Ich habe tatsächlich mal mit sieben Jahren als kleiner Junge Ballett getanzt", erklärte der 41-Jährige kurz nachdem er seine Maske ablegen musste.

Seine Teilnahme bei "The Masked Singer" so lange geheim zu halten, war für den Sternekoch allerdings nicht ganz leicht. "Ich habe auch einen super Freundeskreis und Familie und ich finde es immer schön, alles zu erzählen und du kannst es nur mit wenig Leuten teilen", meinte er.

Das Nilpferd im großen "The Masked Singer"-Finale
ProSieben/Willi Weber
Das Nilpferd im großen "The Masked Singer"-Finale
Nelson Müller, TV-Koch
Actionpress/ wcrART
Nelson Müller, TV-Koch
Nelson Müller als "The Masked Singer"-Nilpferd
ProSieben/Willi Weber
Nelson Müller als "The Masked Singer"-Nilpferd
Was sagt ihr zu Nelsons ersten Worten nach seiner Enthüllung?547 Stimmen
527
Ich fand seine Reaktion richtig süß!
20
Mich interessieren die anderen Promis mehr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de