Verschonte The Masked Singer Lucas Cordalis (53) vor einem Ehestreit? Daniela Katzenberger (34) und ihr Partner Lucas wurden am vergangenen Dienstag im Finale von "The Masked Singer" als das Erdmännchen-Duo enttarnt. Zum ersten Mal gab es mit den beiden ein Paar in der Show. Mit einem zwinkernden Auge verriet Daniela im Promiflash-Interview jetzt, warum sowohl sie als auch Lucas angefragt wurden.

"[...] Ich glaube, sie wollten sich einfach nicht entscheiden. Die wollten keinen Krach bei mir daheim verursachen", witzelte die Kultblondine über die Teilnahme mit ihrem Mann. Da es keine reine Gesangsshow sei, hätte Daniela auch keine Hemmungen gehabt, mit ihrem Partner auf die Bühne zu treten. "Die Leute dachten ja sowieso schon immer, dass ich das Monsterchen oder der Hase bin. Jetzt in der dritten Staffel haben sie meinen Mann und mich angefragt", erklärte die Kultblondine im Gespräch mit Promiflash.

Sie sei dankbar für ihre Teilnahme an der Show! In einem Instagram-Post schrieb Daniela: "Was war das für eine geile Zeit?! Und eins ist mir in den letzten Wochen mehr als klar geworden: Verdammt, ich werde in meinem ganzen Leben nie wieder so süß aussehen!" Sie wollte auf keinen Fall in der ersten Folge rausfliegen: Und das Ziel hat sie erreicht!

Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger
Instagram / danielakatzenberger
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger als Erdmännchen im "The Masked Singer"-Finale
ProSieben/Willi Weber
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger als Erdmännchen im "The Masked Singer"-Finale
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger
Instagram / lucascordalis
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger
Wie haben euch die Performances bei "The Masked Singer" von Daniela und Lucas gefallen?836 Stimmen
745
Ich fand die beiden super!
91
Da war auf jeden Fall noch Luft nach oben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de