Offene Worte von Ennesto Monté (45)! Nachdem Daniela Büchner (42) ohne ihren verstorbenen Ehemann Jens Büchner (✝49) klarkommen musste, machte sie vor Kurzem – wenn auch nicht ganz freiwillig – ihre neue Liebe zu Schlagersänger Ennesto offiziell. Zwei Jahren nach ihrem schweren Schicksalsschlag schwebt die Fünffach-Mama nun wieder auf Wolke sieben. Jetzt wagte das frisch verliebte Paar den nächsten Schritt: Dannis neuer Partner besuchte sie und ihre Kinder für ein paar Tage auf Mallorca – und konnte dabei seine Rolle innerhalb der neuen Familie erproben!

In der jüngsten Folge des Auswandererformats Goodbye Deutschland stellte sich der ehemalige Promis unter Palmen-Kandidat der großen Herausforderung, nicht nur mit Danni, sondern auch mit ihrer gesamten Familie zum ersten Mal unter einem Dach zu leben. Die Vaterrolle will er für ihren Nachwuchs aber zunächst nicht übernehmen."Für Dannis Kinder möchte ich nichts anderes als ein guter Freund sein. Weil, nach allem was passiert ist, denke ich nicht, dass es die Kinder verdienen, dass irgendwer hier herkommt, sich als Papa hinstellt – und wenn etwas schief läuft, ist er wieder weg", resümierte der 45-Jährige. Das freundschaftliche Verhältnis, das er zu den Kindern bereits habe, wolle er aber weiter ausbauen.

Für Dannis Kids ist der Reality-TV-Star kein Unbekannter. Die 42-Jährige und der gebürtige Serbe kennen sich schon seit drei Jahren. Gemeinsam mit Jens lernte sie ihn bei einer Party im Jahr 2017 kennen. Aus der langjährigen Freundschaft entwickelte sich nun eine romantische Beziehung.

Daniela Büchner und Ennesto Monté im November 2020
Instagram / dannibuechner
Daniela Büchner und Ennesto Monté im November 2020
Daniela Büchner mit ihren Kindern, Ostern 2020
Instagram / dannibuechner
Daniela Büchner mit ihren Kindern, Ostern 2020
Ennesto Monté im August 2017
Deppe, Kenny / ActionPress
Ennesto Monté im August 2017
Wie findet ihr es, dass Ennesto sich nicht als Vaterersatz für Dannis Kinder aufspielen will?476 Stimmen
396
Super – ich finde seine Einstellung toll!
80
Na ja, ich kaufe ihm das nicht so ganz ab!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de