Heidi Klum (47) hat die Haare schön – und vor allem bunt! Für gewöhnlich kennt man die Germany's next Topmodel-Chefin als Blondine. Immer wieder präsentiert sie ihre Haarpracht: Mal trägt sie eine Messy-Mähne am Morgen, mal einen auffälligen Lockenkopf. Trotz der verschiedenen Looks bleibt eines aber eigentlich immer gleich: die Farbe. Doch genau von der scheint sich Heidi nun verabschiedet zu haben – jedenfalls für einen kurzen Augenblick…

Mit einer aktuellen Instagram-Story sorgt die Laufstegschönheit für Aufsehen. Der Grund: Die Frau von Musiker Tom Kaulitz (31) zeigt sich mit kunterbunten Haaren am Set von GNTM – derzeit finden die Dreharbeiten für die Castingshow in Berlin statt. "Gefallen dir meine Haare besser, wenn sie in Unicorn-Farben sind oder [in der] normale[n] Farbe?", möchte Heidi von ihrem Stylisten wissen. In einem weiteren farbenfrohen Clip gibt sie ihrer Community einen virtuellen Kuss.

Allerdings dürfte nicht davon auszugehen sein, dass sich Heidi tatsächlich einem Makeover unterzogen hat. Schließlich hatte die 47-Jährige bereits vor gut zwei Wochen Regenbogen-ähnliche Haare. Es handelt sich höchstwahrscheinlich um einen Filter – auch ein Piercing zwischen Nase und Oberlippe spricht dafür, dass sich die Modelmama mithilfe einer App eine andere Optik verpasst hat.

Heidi Klum und Tom Kaulitz
Instagram / heidiklum
Heidi Klum und Tom Kaulitz
Heidi Klum im Dezember 2020
Instagram / heidiklum
Heidi Klum im Dezember 2020
Heidi Klum im November 2020
Instagram / heidiklum
Heidi Klum im November 2020
Könnt ihr euch den bunten Look bei Heidi auf Dauer vorstellen?94 Stimmen
23
Klar. Das sieht großartig aus.
71
Nein. Das passt gar nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de