Jamie Dornan gewährt einen Blick in die Schattenseiten seines großen Erfolges! Der Schauspieler war in den vergangenen Jahren vor allem mit der Rolle des Christian Grey in den Fifty Shades of Grey-Filmen weltberühmt geworden und hatte dabei so manchem Fan den Kopf verdreht. Der Ruhm brachte nicht nur Glanz und Glamour mit sich – der 38-Jährige bekam auch viel skurrile und teils gruselige Post von Bewunderern: Ein Fan unterstellte Jamie sogar, ein Kind mit seiner "Fifty Shades of Grey"-Kollegin Dakota Johnson (31) zu haben!

Gegenüber Variety berichtete Jamie, dass er vor einigen Monaten eine Collage aus Kinderfotos inklusive eines absurden Briefs zugeschickt bekam. "Jemand unterstellte mir, dass es mein Kind wäre – und meine Frau davon wissen sollte, dass ich ein siebenjähriges Kind habe", erzählte der Schauspieler von der skurrilen Fanpost und vermutete: "Derjenige versuchte zu sagen, dass dieses Kind von Dakota und mir ist – und wir es bekamen, als wir den ersten Film drehten."

Doch von solchen Unterstellungen dürften sich weder Jamie noch seine Frau Amelia Warner (38) beunruhigen lassen: Der Schauspieler und die Musikerin sind immerhin bereits seit 2013 verheiratet und haben drei Kinder. Trotzdem fiel ihnen die absurde Collage ins Auge – der Beau betonte: "Sagen wir mal so, es hat unser Interesse geweckt. Es war schon ein bisschen verrückt."

Dakota Johnson im Dezember 2019 in London
Getty Images
Dakota Johnson im Dezember 2019 in London
Jamie Dornan im Oktober 2018 in Beverly Hills
Getty Images
Jamie Dornan im Oktober 2018 in Beverly Hills
Jamie Dornan mit seiner Frau Amelia Warner, 2020
Getty Images
Jamie Dornan mit seiner Frau Amelia Warner, 2020
Was sagt ihr zu dieser skurrilen Unterstellung eines Fans?381 Stimmen
133
Lustig, das muss man mit Humor nehmen!
248
Na ja, etwas gruselig ist das schon...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de