Ob diese Frisur eine Belastungsprobe für die Ehe von Sofia Vergara (48) und Joe Manganiello (43) darstellt? Die beiden Schauspieler scheinen nicht nur charakterlich perfekt zu harmonieren – auch optisch passen sie eigentlich bestens zueinander. Vor wenigen Monaten änderte sich Letzteres jedoch: Joe zeigt sich nämlich nicht nur plötzlich mit Irokesenschnitt, sondern färbt diesen auch noch blau! Was wohl seine Frau darüber denkt?

In einem Gespräch mit Entertainment Tonight erklärte Joe jetzt, dass Sofia einen Schauspieler geheiratet habe und damit rechnen müsse, "dass ein wenig Verrücktheit zu irgendeinem Zeitpunkt zum Vorschein kommen wird". Eines dürfte seine Frau jedoch beruhigt haben: Der Iro war Joe lediglich für eine Filmrolle verpasst worden – die Haarfarbe suchte er sich allerdings selbst aus!

Ursprünglich seien seine Haare für den Film nämlich weiß gefärbt worden – da er sie kurz nach den Dreharbeiten aber ohnehin wieder abrasieren musste, tobte er sich bis dahin farblich etwas aus: "Ich hatte also eine Zeitspanne von zwei oder drei Wochen, in der ich damit machen konnte, was ich wollte. Also färbte ich einfach meinen Irokesenschnitt blau!", so Joe. Inzwischen sind die Haare aber tatsächlich ganz ab, wie er mit einem neuen Instagram-Post beweist.

Joe Manganiello, Schauspieler
Instagram / joemanganiello
Joe Manganiello, Schauspieler
Joe Manganiello und Sofia Vergara
Getty Images
Joe Manganiello und Sofia Vergara
Joe Manganiello im Dezember 2020
Instagram / joemanganiello
Joe Manganiello im Dezember 2020
Welche Frisur gefällt euch an Joe am besten?329 Stimmen
10
Der Iro!
18
Die Glatze!
301
Seine dunkle Mähne!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de