Familienzuwachs bei Sarah Michelle Gellar (43) und Freddie Prinze Junior (44). Die beiden Schauspieler sind schon seit rund 18 Jahren miteinander verheiratet und mittlerweile stolze Eltern zweier Kinder: Tochter Charlotte und Sohnemann Rocky. Damit war ihre Familie aber offenbar noch nicht vollzählig, denn die Hollywood-Stars sind außerdem auch große Hunde-Fans. Via Social Media stellten sie jetzt ihre zwei neuen Vierbeiner vor: Die Akita-Welpen Kumi und Sato.

Auf ihrem Instagram-Profil teilte Sarah eine Bilderreihe der zwei niedlichen Fellnasen. Sie seien gerade erst acht Wochen alt und Zwillinge. "Macht euch auf jede Menge Hunde-Spam gefasst, weil die beiden einfach zuckersüß sind", kommentierte die "Buffy – Im Bann der Dämonen"-Darstellerin den Beitrag. Wie verliebt sie in die flauschigen Tierchen ist, beweist ein Foto, auf dem sie sich dicht an einen der zwei Welpen kuschelt. Klar, dass dieser Post auch die Herzen von Sarahs Followern zum Schmelzen bringt.

Im Frühjahr vergangenen Jahres trauerten die Schauspielerin und ihre Liebsten noch um die Berner Sennen-Hündin Bella. Sie wurde nur sechs Jahre alt. "Du warst wirklich die süßeste, bravste und liebste Hündin und Freundin. [...] Ich bin so glücklich, dich in meinem Leben gehabt zu haben. Ich liebe dich", schrieb die 43-Jährige damals auf ihrem Account.

Sarah Michelle Gellars Hunde
Instagram / sarahmgellar
Sarah Michelle Gellars Hunde
Sarah Michelle Gellar mit ihrem Welpen
Instagram / sarahmgellar
Sarah Michelle Gellar mit ihrem Welpen
Freddie Prinze Junior und Sarah Michelle Gellar mit ihrer Hündin Bella
Instagram / sarahmgellar
Freddie Prinze Junior und Sarah Michelle Gellar mit ihrer Hündin Bella
Freut ihr auch auf Sarahs angekündigten Hunde-Spam?102 Stimmen
101
Total, die Welpen sind so süß.
1
Nee, ich wünsche mir anderen Content von ihr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de