Haben Richard Heinze (23) und Caroline Einhoff (29) schon konkrete Nachwuchspläne? Der ehemalige Love Island-Kandidat und die Influencerin sind zwar erst seit wenigen Monaten ein Paar – doch schon jetzt scheint es zwischen ihnen ziemlich ernst zu sein: Sie wohnen mittlerweile sogar zusammen. Steht deshalb vielleicht schon bald der nächste Schritt in der Beziehung an? Machen Sie sich schon Gedanken über eine Hochzeit oder gemeinsame Kinder? Das verrät Richard nun gegenüber Promiflash!

"Wir sind da beide eigentlich relativ entspannt. Ich bin 23. Ich denke jetzt noch nicht über Kinder nach. Ich hätte natürlich supergerne Kinder irgendwann", erklärt Richard im Promiflash-Interview. Die momentane Situation rege in seinen Augen allerdings nicht besonders dazu an, ein Baby in die Welt zu setzen oder zu heiraten. Platz für ein Kinderzimmer würde es in Richard und Caros neuem Zuhause zumindest geben. "Wir haben drei Zimmer, 120 Quadratmeter, das ist eine Penthousewohnung", erklärt der einstige Köln 50667-Darsteller.

Was die Hochzeit angeht, vermutet Richard: "Caro wünscht sich das bestimmt irgendwann mal, aber ich warte da auf jeden Fall noch auf den richtigen Moment." Ob das in zwei oder fünf Jahren sei, wisse der gelernte Bademeister noch nicht. Er habe diesbezüglich keinen Druck.

Richard Heinze, ehemaliger "Köln 50667"-Darsteller
Instagram / richard_heinzee
Richard Heinze, ehemaliger "Köln 50667"-Darsteller
Richard Heinze und Caroline Einhoff, Social-Media-Stars
Instagram / caroeinhoff
Richard Heinze und Caroline Einhoff, Social-Media-Stars
Caroline Einhoff im Januar 2020 in Los Angeles
Instagram / caroeinhoff
Caroline Einhoff im Januar 2020 in Los Angeles
Hättet ihr gedacht, dass sich die beiden mit dem gemeinsamen Nachwuchs noch Zeit lassen wollen?228 Stimmen
197
Ja, das war mir schon klar.
31
Nein, ich dachte, dass sie auch da nicht lange fackeln.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de