Dolly Parton (74) spricht nach langer Zeit mal wieder über ihr Privatleben. Die erfolgreiche Sängerin lernte ihren Ehemann Carl Dean mit 18 Jahren kennen – seitdem ist das Paar unzertrennlich. Die Musikerin steht seit Jahrzehnten im Rampenlicht, doch ihre Beziehung hält sie seit Beginn ihrer Karriere unter Verschluss. Einblicke in ihr Leben als Ehefrau sind selten – jetzt lässt sich Dolly aber zu einem kleinen Witz über ihr Privatleben hinreißen!

"Mein Mann und ich sind jetzt seit 57 Jahren zusammen und 54 Jahre verheiratet und ich habe ihn satt und er hat mich sicherlich auch satt", erklärte Dolly im Podcast "Table Manners" – allerdings ist ihre Aussage nicht besonders ernst gemeint. Weitere persönliche Details ließ sie sich nicht aus der Nase ziehen, offenbarte allerdings noch: "Meine Schwächen waren schon immer Männer, Sex und Essen – nicht unbedingt in der Reihenfolge."

Vor zwei Jahren hatte Dolly schon mal über ihr Leben mit Carl geplaudert – und packte damals im Gespräch mit People über das erste Date mit ihm aus: "Er fuhr zum Drive-in-Schalter und holte unser Essen bei McDonald's." Danach seien sie zusammen zu einem ruhigen Plätzchen gefahren.

Dolly Parton, Sängerin
Getty Images
Dolly Parton, Sängerin
Dolly Parton bei einer  Performance, 2019
Getty Images
Dolly Parton bei einer Performance, 2019
Musikerin Dolly Parton
Getty Images
Musikerin Dolly Parton
Würdet ihr gerne mehr Einblicke in Dolly Partons Eheleben bekommen?84 Stimmen
61
Ja, sehr gerne!
23
Nee, das interessiert mich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de