Wie steht es um Teddi Mellencamp Arroyaves (39) Töchterchen Dove? Das Baby der Real Housewives-Bekanntheit musste schon einiges durchmachen. Bei Teddis inzwischen neun Monate alten Tochter war eine Kraniosynostose diagnostiziert worden, eine vorzeitige Verknöcherung an ihrer Schädeldecke. Daher benötigte die Kleine vor einigen Monaten eine Schädel-OP. Jetzt gibt Teddi ihren Followern ein neues Gesundheits-Update und verrät, wie Dove sich in den vergangenen Wochen entwickelt hat.

Auf Instagram teilte die dreifache Mutter einen niedlichen Schnappschuss ihrer Tochter, auf dem Dove einen weißen Helm trägt. "Hallo Leute, ich bin neun Monate alt und abgesehen von einer Zickzack-Narbe am Haaransatz würde man gar nicht ahnen, dass ich vor ein paar Monaten einen neurochirurgischen Eingriff hatte", begann Teddi ihren Post aus Doves Sicht. Trotz ihrer OP entwickelt sich Teddis kleines Mädchen offenbar bestens. "Ich bin ein glückliches, albernes Baby, das es liebt zu lachen, all die Aufmerksamkeit in einem Raum haben will, gerne spazieren geht und es mag, wenn man mir etwas vorsingt", schrieb die stolze Mama. Außerdem beginne Dove zurzeit das Krabbeln.

Ihren Helm muss das Nesthäkchen der Mellencamp-Arroyaves bereits seit zehn Wochen tragen. In den kommenden drei Monaten soll allerdings ein neuer Helm her – der alte wird zu klein. Dieses Hilfsmittel begleitet Klein-Dove übrigens 23 Stunden am Tag. Bloß zum Baden nimmt sie den Helm ab. "Das ist gut, denn der kann manchmal ein bisschen stinken", heißt es in dem Post.

Teddi Mellencamp Arroyave und ihre Familie im Juli 2020
Instagram / https://www.instagram.com/teddimellencamp/
Teddi Mellencamp Arroyave und ihre Familie im Juli 2020
Teddi Mellencamp Arroyaves Tochter Dove
Instagram / teddimellencamp
Teddi Mellencamp Arroyaves Tochter Dove
Teddi Mellencamp Arroyave mit ihren Kindern Slate, Dove und Cruz
Instagram / teddimellencamp
Teddi Mellencamp Arroyave mit ihren Kindern Slate, Dove und Cruz
Überrascht es euch, dass Teddi so offen über dieses Thema spricht?66 Stimmen
25
Ja, das ist doch etwas sehr Privates.
41
Nein, da ist doch nichts dabei.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de