Das Drama um Kubilay Özdemir und Georgina Fleur (30) scheint kein Ende zu nehmen! Seit ein paar Tagen liefert sich das Ex-Sommerhaus der Stars-Paar eine öffentliche Schlammschlacht im Netz – nur um sich immer wieder zu versöhnen. Die rothaarige TV-Bekanntheit warf ihrem Partner beispielsweise vor, "in die Klapse" zu gehören. Kubi wiederum teilte Fotos, die belegen sollen, dass Georgina ihn angeblich mit einem Messer bedroht hatte. Nun hat das Hin und Her zwischen den beiden einen neuen Höhepunkt gefunden: Der Unternehmer machte offenbar via Social Media mit der Ex-Bachelor-Beauty Schluss!

Montagvormittag postete Kubi einmal mehr eine kuriose Instagram-Story, in der er erklärte: "Ich kann mit einer Borderlinerin nicht mehr zusammenleben. Ich mache Schluss! Bitte bringt mich mit ihr nicht in Verbindung. Ich packe jetzt meine Sachen und renne weg von ihr." Was genau ihn zu dieser Erkenntnis gebracht hat, ließ er offen. Bereits am Abend vorher hatte er seiner Community angekündigt, am Folgetag nach Frankfurt zurückzufliegen. Offenbar wird er diesen Trip ohne Georgina antreten.

Besonders kurios: Am Sonntagvormittag hatte die ehemalige Kampf der Realitystars-Kandidatin erklärt, dass ihr Partner in eine Psychiatrie gehöre. Wenige Stunden später zeigten sich die beiden wieder beim gemeinsamen Abendessen. Nun scheint die Stimmung zwischen dem Paar erneut gekippt zu sein.

Georgina Fleur und Kubilay Özdemir in Dubai
Instagram / georginafleur.tv
Georgina Fleur und Kubilay Özdemir in Dubai
Kubilay Özdemir, Reality-TV-Kandidat
Instagram / kubilay_oezdemir
Kubilay Özdemir, Reality-TV-Kandidat
Kubilay Özdemir und Georgina Fleur
Privat
Kubilay Özdemir und Georgina Fleur
Was glaubt ihr: Ist zwischen den beiden wirklich Schluss?4070 Stimmen
2992
Ne, die sagen das doch ständig und sind dann wieder zusammen.
1078
Ja, ich wünsche es den beiden jedenfalls. Die tun sich nicht gut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de