Werden Maddi Henderson (27) und Ex Arman sich gemeinsam um ihr Baby kümmern? Vor wenigen Tagen erklärte die Ex On The Beach-Beauty gegenüber Promiflash, dass sie und ihr Partner zwar kein Paar mehr seien, dafür aber Nachwuchs erwarten. Doch wie geht es nach der Trennung für die werdenden Eltern und ihr ungeborenes Baby weiter? Werden sie ihr Kind trotzdem zusammen großziehen? Promiflash hakte bei der ehemaligen Are You The One?-Teilnehmerin nach.

Gleich zu Beginn des Gespräches stellte Maddi klar: "Arman und ich haben immer noch Kontakt, wir gehen respektvoll miteinander um, das ist uns wichtig, weil wir eben ein Baby zusammen bekommen – nicht nur ich oder nicht nur er." Die beiden seien im Guten auseinandergegangen und wollen nun eine Lösung finden, damit Arman sein Kind "so oft wie möglich sehen kann". Auch die Familie des Bartträgers dürfe das Baby jederzeit sehen, beteuerte die Dunkelhaarige.

Auch wenn seine Beziehung zu Arman gescheitert ist, glaubt das Reality-TV-Sternchen fest daran, dass die beiden auch in Zukunft zusammenhalten werden. "Man muss nicht unbedingt zusammen sein, um ein Kind gemeinsam aufzuziehen und wir werden – ob wir getrennt sind oder nicht – beide gute Elternteile sein", betonte sie im Promiflash-Interview.

Maddi und Arman, "Ex on the Beach"-Teilnehmer
Instagram / maddi_henderson_
Maddi und Arman, "Ex on the Beach"-Teilnehmer
Arman Kashani, Reality-TV-Star
Instagram / arman.mood
Arman Kashani, Reality-TV-Star
Maddi und Arman, "Ex on the Beach"-Bekanntheiten
Instagram / arman.mood
Maddi und Arman, "Ex on the Beach"-Bekanntheiten
Hättet ihr gedacht, dass sie sich zusammen um ihr Kind kümmern wollen?176 Stimmen
148
Na klar, so gehört sich das schließlich!
28
Nein, ich dachte, Maddi wird das Kind alleine großziehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de