Helena Zengel (12) erobert jetzt Hollywood! Vor rund einem Jahr erlangte die Jungschauspielerin mit ihrem beeindruckenden Auftritt im Drama "Systemsprenger" internationale Berühmtheit. Ihre Darbietung der verhaltensauffälligen Benni berührte einen Regisseur aus den USA so sehr, dass er Helena die Hauptrolle neben Tom Hanks (64) im Western "Neues aus der Welt" anbot. Jetzt sprach die 12-Jährige zum ersten Mal über die Arbeit an dem Blockbuster – für den sie sogar eine indigene Sprache lernen musste!

Die Dreharbeiten für "Neues aus der Welt" liegen bereits hinter Helena. Anfang 2021 soll der Streifen auf dem Streamingportal Netflix anlaufen. In dem Film spielt der Nachwuchsstar ein Kind eines Apachen-Stammes – selbstverständlich musste Helena dafür fleißig die entsprechende Sprache pauken, wie sie kürzlich bei dem RTL-Jahresrüchblick "2020! Menschen, Bilder, Emotionen" mit Günther Jauch (64) erzählte: "Ich musste die Sprache des Kiowa-Stammes sprechen und da war es eben die Herausforderung, die ganzen Akzente zu lernen. Die waren schwer zu lernen, weil die sehr viele verschiedene Dinge hören, die ich nicht gehört habe. Aber es hat sehr viel Spaß gemacht, das zu lernen."

Fast noch aufregender für Helena: Sie durfte an der Seite von Megastar Tom Hanks spielen. Beim ersten Aufeinandertreffen sei sie deswegen sogar ein wenig verlegen geworden, doch die Aufregung habe sich schnell gelöst. Die Rolle angeboten zu bekommen, habe bei ihr sogar noch ein klein wenig mehr Herzrasen ausgelöst: "Mir stand wirklich der Mund offen. Ich konnte eigentlich gar nicht reden, mir war wirklich zum Schreien zumute. Also ich war überglücklich", berichtete sie.

Collage: Tom Hanks und Helena Zengel
Getty Images
Collage: Tom Hanks und Helena Zengel
Helena Zengel und Tom Hanks, Schauspielkollegen
Instagram / helena.zengel.official
Helena Zengel und Tom Hanks, Schauspielkollegen
Tom Hanks, Hollywoodstar
Getty Images
Tom Hanks, Hollywoodstar
Wusstet ihr, dass Helena in einem Hollywood-Film neben Tom Hanks zu sehen sein wird?247 Stimmen
137
Nein, das ist echt beeindruckend!
110
Klar, ich freue mich riesig für sie.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de