Dominik Flade dürfte mit seiner Rolle bei Alles was zählt polarisieren: Er spielt den jungen Soldaten Yannik Ziegler, der gelgentlich ganz schön mit den Erlebnissen, die er in seinem Job erfährt, zu kämpfen hat. Seit drei Monaten gehört Dominik nun zum Serien-Cast und hat wohl schon erste Reaktionen auf seine Darbietung erhalten. Promiflash verrät der TV-Star: Gab es positives oder eher negatives Feedaback?

Fakt ist: Dominik hat explizit zu dieser Thematik etliche Rückmeldungen bekommen – und die waren teilweise äußerst emotional. "Es gab zum Beispiel den Brief von einer jungen Soldatin, die sich auf ihren nächsten Ausland-Einsatz mit Gänsehaut vorbereitet und durch unsere Serie ihre Haltung besser reflekteren kann", verrät der 28-Jährige. Solche persönlichen Nachrichten würden ihm "besonders nahe" gehen.

Zum Frauentag gab es bei "Alles was zählt" zuletzt eine Spezialfolge, in der ausschließlich weibliche Darstellerinnen zu sehen waren. Wäre so eine Sonderausgabe auch mit Fokus auf die Bundeswehr denkbar? "Es wäre bestimmt spannend, auch tiefer in diese Welt einzutauchen und noch mehr aufzuzeigen. Als ein Teil des Ensebles präge ich diesen wichtigen Strang sicherlich und doch gibt es auch viele andere spannende Geschichten", lautet Dominiks Antwort.

Lucie (Julia Wiedemann), Yannick (Dominik Flade) und Ina (Franziska van der Heide) bei AWZ
TVNOW / Julia Feldhagen
Lucie (Julia Wiedemann), Yannick (Dominik Flade) und Ina (Franziska van der Heide) bei AWZ
Dominik Flade, Schauspieler
Instagram / domflade
Dominik Flade, Schauspieler
Dominik Flade, Schauspieler
Instagram / domflade
Dominik Flade, Schauspieler
Hättet ihr Interesse an so einer Soldaten-Sonderfolge?844 Stimmen
256
Klar, wieso nicht?
588
Nee, ich stehe nicht auf so Spezial-Episoden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de