Jon Huber (✝41) hinterlässt seine Familie, Freunde und Fans in großer Trauer. Der Wrestler wurde unter seinem Ringnamen Luke Harper zur waschechten Legende und hatte zuletzt im Oktober ein Match bestritten. Am Sonntag dann aber auf einmal der Schock: Der Sportler starb im Alter von 41 Jahren an den Folgen einer Lungenkrankheit. Nach den traurigen Nachrichten äußert sich Nikki Bella (37) nun mit emotionalen Zeilen im Netz.

"Er ist viel zu früh gegangen. Sein Lachen hat jeden Raum erhellt. Es hat so Spaß gemacht, ihm zuzuschauen", schreibt die US-amerikanische TV-Beauty in einem Instagram-Post. Gleichzeitig richtet sie sich in dem Netzbeitrag an Jons Witwe Manda Huber, die den Tod des Familienvaters öffentlich machte: "Wir sind für dich und deine Söhne da. Ich kann mir nicht vorstellen, was du gerade durchmachst."

Mandy versuchte, die Schwere ihres Verlusts auf ihrem Account in Worte zu fassen – und bewegte mit ihrem Statement jeden einzelnen ihrer Follower: "Mein Herz ist gebrochen. Die Welt sah ihn als beeindruckenden Luke Harper, aber er war für mich mein bester Freund, mein Ehemann und der beste Vater, dem man je begegnen wird. Ich kann nicht beschreiben, wie sehr ich ihn liebe und wie zerstört ich gerade bin."

Jonathan Huber und seine Söhne
Instagram / mandahuber
Jonathan Huber und seine Söhne
Nikki Bella im September 2020
Instagram / thenikkibella
Nikki Bella im September 2020
Jonathen Huber mit seiner Frau
Instagram / mandahuber
Jonathen Huber mit seiner Frau


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de