Hier gibt es ganz schön was zu feiern! Anthony Hopkins (82) ist aus der Filmwelt und aus Hollywood nicht mehr wegzudenken. Der 82-Jährige ließ keine große Rolle aus und stand beispielsweise als bekannter Psychopath Hannibal Lecter oder als Gott Odin in der "Thor"-Trilogie vor der Kamera. Aber das Leben des Schauspielers hatte auch seine dunklen Seiten: Jahrelang litt er an der Alkoholsucht. Jetzt verkündete er im Netz allerdings eine freudige Nachricht.

Auf Instagram teilte der Schauspieler ein Video mit der Beschreibung "Seit 45 Jahren trocken. Ich bin dankbar". In dem Schwarz-Weiß-Clip sprach Anthony von einem Weckruf vor vielen Jahren. "Ich habe mich selbst fast zu Tode getrunken. Dann habe ich mich gefragt: 'Möchtest du leben oder sterben?'". Er entschied sich für das Leben! Alles habe sich zum Guten gewendet, erzählte Anthony und sprach auch seinen Anhängern Mut zu: "Gebt nicht auf. Kämpft weiter!"

Bereits vor einem Jahr hatte der Schauspieler mit seinem Kollegen Brad Pitt (57) für das Interview-Magazin über seine Sucht gesprochen. "Ich habe einige schlechte Dinge getan, aber es hatte alles einen Grund", sagte er. Eine innere Stimme habe ihm damals gesagt, dass alles überstanden sei und er weiter nach vorne schauen solle.

Anthony Hopkins in Los Angeles
Getty Images
Anthony Hopkins in Los Angeles
Anthony Hopkins, Schauspieler
Timothy Hiatt/Getty Images for Paramount Pictures
Anthony Hopkins, Schauspieler
Anthony Hopkins auf der "Transformers: The Last Knight"-Premiere, 2017
Timothy Hiatt/Getty Images for Paramount Pictures
Anthony Hopkins auf der "Transformers: The Last Knight"-Premiere, 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de