Auch in diesem Jahr brachten die Hochzeit auf den ersten Blick-Experten wieder einige Kandidaten unter die Haube. Insgesamt gaben sich sieben Paare das Jawort – drei von ihnen sind auch nach den Dreharbeiten noch glücklich verheiratet. Doch natürlich hatten sich Tausende Singles für die siebte Staffel der Kuppelshow beworben und ein Großteil ging leider leer aus. Darunter war auch eine kleine Netz-Bekanntheit...

Unter dem Namen "Inas kleine Welt" veröffentlicht Ina auf Instagram seit ein paar Jahren Fitness- und Gesundheits-Content. In ihrer Story verriet sie ihrer Community nun ein wohl gehütetes Geheimnis: "Ich habe mich tatsächlich Ende letzten Jahres bei 'Hochzeit auf den ersten Blick' beworben gehabt, weil ich das Format eh immer cool fand und ich habe daran geglaubt." Nach ihrem Bewerbungsvideo, etlichen Fragebögen und Fotos sei sie dann auch zu den Workshops eingeladen worden. Danach endete ihre Reise leider: "Also, es gab kein passendes Match."

Rückblickend ist die Nordrhein-Westfälin darüber aber gar nicht traurig, denn: Mittlerweile hat sie ihren Mr. Right gefunden – und zwar ohne die Hilfe von Dr. Sandra Köhldorfer (39) und Co. "Jetzt muss ich nicht mehr alleine durch die Weltgeschichte laufen, sondern habe einen besonders starken Mann an meiner Seite", schrieb zu einem Foto mit ihrem Freund Dario. Die Teilnahme an dem Sozialexperiment war aber trotzdem nicht umsonst, denn in Kandidatin Emily habe Ina eine sehr gute Freundin gefunden.

Webstar Ina, November 2020
Instagram / inas_kleinewelt
Webstar Ina, November 2020
Bloggerin Ina mit ihrem Freund Dario
Instagram / inas_kleinewelt
Bloggerin Ina mit ihrem Freund Dario
Emily, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Braut
SAT.1/Christoph Assmann
Emily, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Braut
Folgt ihr Ina auf Insta?427 Stimmen
225
Nein, bisher nicht!
202
Ja, ich mag ihren Content.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de