Kendall Jenner (25) genießt ihren Luxus-Lifestyle! Das Supermodel und Mitglied des berühmten Kardashian-Jenner-Clans, genießt gerade freie Tage mit den Liebsten im Winterurlaub. In letzter Zeit wurde die Familie häufiger schon für ihr Verhalten während der aktuellen Gesundheitskrise kritisiert – doch das lässt das Model anscheinend kalt. Im Netz präsentierte Kendall jetzt auch noch stolz, worauf sie da eigentlich so durch den Schnee gleitet...

In ihrer Instagram-Story postete die 25-Jährige jetzt ein Foto ihres Snowboards. Dass es sich hierbei aber nicht um ein gewöhnliches Brett handelt wird schnell klar, wenn man einen Blick auf die Marke wirft: Ein Dior-Schriftzug ziert das Ende des Boards. Kendalls Fortbewegungsmittel kostet sage und schreibe 6.500 Euro. Das kommt nicht bei allen gut an. Auf Twitter schrieb ein wütender Follower: "Kendall fährt auf ihrem Dior-Snowboard herum und ich arbeite für 45 Cent die Stunde."

Kendall ist aber nicht die Einzige, die sich mit Kritik konfrontiert sieht. Auch Kim Kardashian (40) musste nach ihrer Geburtstagsfeier auf einer Privatinsel ordentlich einstecken. "Die Reichen können so tun, als ob auf einer Privatinsel Normalität herrschen würde", schrieben damals viele aufgebrachte Social-Media-User.

Kendall Jenner im April 2019 in Sydney
Getty Images
Kendall Jenner im April 2019 in Sydney
Kendall Jenner in Cannes, Frankreich, 2018
Getty Images
Kendall Jenner in Cannes, Frankreich, 2018
Kim Kardashian und ihre Halbschwester Kendall Jenner
Paul Morigi/Getty Images for Daily Front Row
Kim Kardashian und ihre Halbschwester Kendall Jenner
Was haltet ihr von dem Verhalten der Familie?274 Stimmen
156
Ich finde das nicht okay! Die sollten sich mal zusammenreißen.
118
Sollen die doch machen. Mir ist das ziemlich egal...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de