So großzügig beenden die Kardashian-Jenners ihre Reality-TV-Show! Vor wenigen Monaten schockten Kris (65), Kim (40), Kourtney (41), Khloé (36), Kendall (25) und Kylie (23) ihre Fans mit einer Ankündigung: Nach 15 Jahren wird ihre Show Keeping up with the Kardashians bald zu Ende gehen. Gerade hat die TV-Familie ihre 20. und letzte Staffel abgedreht – und hatte am letzten Drehtag eine besondere Überraschung für ihre Mitarbeiter auf Lager: Kim und Co. schenkten ihrer Crew Armbanduhren im Wert von ca. 300.000 Dollar!

Wie Insider TMZ verrieten, verabschiedeten sich die Schwestern Kim, Kourtney und Khloé sowie Mama Kris auf diese Art von den Crewmitgliedern. Demnach hielten die Kardashian-Jenners am vergangenen Freitag, dem letzten Drehtag, emotionale Reden, in denen sie den 30 Mitarbeitern dankten. Danach sollen sie jedem eine Rolex-Uhr geschenkt haben. Die Designerteile haben offenbar pro Stück satte 10.000 Dollar gekostet, umgerechnet also etwa 8.200 Euro. Insgesamt haben die Realitystars 246.000 Euro für ihre Abschiedsgeschenke ausgegeben. Kein Wunder also, dass die Beschenkten bei dieser großzügigen Geste ganz aus dem Häuschen gewesen sein sollen.

Die Fans müssen aber offenbar nicht für lange auf die Familiendramen der Kardashian-Jenners verzichten. Die Medienprofis sollen schon längst den nächsten Vertrag in der Tasche haben. Demnach sind sie bald mit einer neuen Show auf dem Streamingdienst Hulu zu sehen. Weitere Details zu dem neuen Projekt sind bisher aber noch nicht bekannt.

Der Kardashian-Jenner-Clan, 2020
Instagram / kimkardashian
Der Kardashian-Jenner-Clan, 2020
Kris Jenner, Kourtney, Khloe und Kim Kardashian bei den E! People's Choice Awards 2019
Getty Images
Kris Jenner, Kourtney, Khloe und Kim Kardashian bei den E! People's Choice Awards 2019
Kanye West, Kim Kardashian, Kourtney Kardashian, Kris Jenner und Corey Gamble, 2016
Getty Images
Kanye West, Kim Kardashian, Kourtney Kardashian, Kris Jenner und Corey Gamble, 2016
Was sagt ihr zu dem Abschiedsgeschenk der Kardashian-Jenners?221 Stimmen
204
Eine tolle Geste!
17
Das ist ein bisschen übertrieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de