Mitte Dezember hieß es für Sarah (29) und Dominic Harrison (29): Tschüss Deutschland, hallo Dubai! Das YouTube-Paar hat sich seinen Traum erfüllt und ist in die Vereinten Arabischen Emirate ausgewandert. Dort wohnen die beiden mit ihren Töchtern Mia (3) und Kyla nun in einem eindrucksvollen Haus und leben sich nach und nach immer besser ein. Und so langsam scheint sich sogar so etwas wie Alltag einzustellen.

In einem aktuellen Instagram-Post schreibt Sarah: "Jetzt sind wir schon einen Monat in Dubai, und so langsam fühlt sich das alles real an." Bisher war alles neu und aufregend – gut vorstellbar, dass so eine Situation gerade mit zwei kleinen Kindern jede Menge Chaos bereithält. "Wir versuchen gerade, eine Routine aufzubauen, und es wird von Tag zu Tag strukturierter und organisierter", beteuert die Influencerin.

Eines dürfte besagte Routine um ein Vielfaches erleichtern: Sarah und Domis Jüngste hat inzwischen einen Schlafrhythmus entwickelt. "Mia schläft ja eh komplett durch, und Kyla wacht einmal in der Nacht auf. Meistens so gegen 4 Uhr, dann will sie eine Flasche." Danach würden ihrem Töchterchen wieder die Äuglein zufallen. "Dann schläft sie bis 8 Uhr", gibt Sarah in ihrer Story stolz preis.

Dominic und Sarah Harrison mit ihren Kindern in Dubai
Instagram / sarah.harrison.official
Dominic und Sarah Harrison mit ihren Kindern in Dubai
Sarah und Dominic Harrison mit ihren beiden Töchtern
Instagram / sarah.harrison.official
Sarah und Dominic Harrison mit ihren beiden Töchtern
Sarah Harrison mit ihrer Tochter Kyla
Instagram / sarah.harrison.official
Sarah Harrison mit ihrer Tochter Kyla
Seid ihr überrascht, dass der Umzug schon einen Monat her ist?189 Stimmen
133
Ja. Die Zeit fliegt!
56
Nein. Hätte ich jetzt auch so geschätzt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de